Philips Hue: App-Update bringt benutzerdefiniertes Einschaltverhalten

| 21:33 Uhr | 0 Kommentare

Bereits im Dezember 2018 veröffentlichte Signify ein Update der Philips Hue App, mit der das Einschaltverhalten der Philips Hue konfiguriert werden konnte. Nun wird das Ganze noch einmal verfeinert und der Nutzer bekommt individuellere Möglichkeiten mit an die Hand.

Philips Hue: App-Update bringt in individuelles Einschaltverhalten

Einschaltverhalten? War da nicht etwas? Richtig. Im Dezember letzten Jahres hatte Philips Hue bereits die Funktion eingeführt. Jetzt wird es allerdings „benutzerdefiniert“. Mit dem jüngsten Update habt ihr die Möglichkeit, eine benutzerdefinierte Farbe und Helligkeit auszuwählen. Alternativ könnt ihr auch zur Einstellung „Warmweiß, volle Helligkeit“ bzw. „zuletzt verwendete Farbe und Helligkeit“ verwenden

Angebot
Philips Hue White und Color Ambiance E27 LED Lampe Starter Set, zwei Lampen 4. Generation, dimmbar,...
  • Philips Hue Starter Set - Schnelle Einbindung in das Hue System möglich: Einfach die LED-Lampe mit...
  • Optimal für Ihre Leuchten mit E27-Lampenfassung geeignet. Optimierte und sattere Farben der 4....

Diese Einstellung kann dann verwendet werden, wenn Lampen nach dem physischen Ausschalten wieder eingeschaltet werden.

Philips Hue
Philips Hue
Preis: Kostenlos

Kategorie: Apple

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.