Neu in iOS 13 Beta 6: Dark Mode Schalter im Kontrollzentrum, neuer Fotos-Willkommensbildschirm und mehr

| 9:27 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Abend hat Apple neben der Beta 6 zu watchOS 6 und tvOS 13 auch die iOS 13 / iPadOS 13 Beta 6 veröffentlicht. Mittlerweile hat die neue Beta-Version den Sprung auf zahlreiche Endgeräte geschafft, so dass sich die erste Neuerungen zeigen.

Neu in iOS 13 Beta 6

An dieser Stelle geben wir zu bedenken, dass wir mittlerweile bei der Beta 6 angekommen sind und die Sprünge von Beta zu Beta mit fortschreitender Betaphase immer kleiner werden. So langsam aber sicher konzentriert sich Apple auf Bugfixes und Leistungsverbesserungen. Neue Funktionen werden zum jetzigen Zeitpunkt nur noch vereinzelt implementiert.

Neue Dark Mode Schaltfläche im Kontrollzentrum: Ab sofort könnt ihr mit den Dark Mode auch über eine Schaltfläche im Kontrollzentrum aktivieren bzw. deaktivieren

Transparenz von Ordnern: Die Hintergrundfarbe von Ordnern auf den Homescreen spiegeln nun farblich besser das Hintergrundbild wieder. 

Link-Vorschau verstecken: Es gibt eine neue Option, wenn ihr per 3D Touch auf einen Link auf einer Webseite klickt, um die Link-Vorschau zu verstecken.

Ankündigen von Nachrichten: Mit der Beta 6 ist die Einstellmöglichkeit für Siri verschwunden, dass ankommende Nachrichten in Verbindung mit den AirPods 2 sowie einigen Beats-Kopfhörern vorgelesen werden können 

Drei-Finger-Geste: Auf dem iPhone könnt ihr mit einem 3-Finger-Tab das Menü für Rückgängig Machern, Wiederherstellern, Ausschneiden, Kopieren und Einfügen anzeigen lassen. Ein Bug?

Warnung für Ortungsdienste im Hintergrund: iOS 13 warnt Nutzer, wenn Apps im Hintergrund auf den Standort zugreifen. Mit der Beta 6 wurde der begleitende Text modifiziert

Fotos Willkommensbildschirm: Es gibt einen neuen Willkommensbildschirm, wenn ihr die Fotos-App unter iOS 13 erstmalig aufruft

App Store Willkommensbildschirm: Es gibt einen neuen Willkommensbildschirm, wenn ihr den App Store unter iOS 13 erstmalig aufruft

Lautstärkeregelung: Es gibt wieder 16 Abstufungen, mit der Beta 5 gab es insgesamt 34

LTE/4G Icon: ist wieder etwas kleiner

(via Macrumors)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.