iPhone-Aktivierungen stiegen im Q1/2020 in den USA auf Höchstwert seit 2016

| 19:33 Uhr | 0 Kommentare

CIRP hat sich einmal mehr die Aktivierungen von US-Smartphones angeschaut, um das Kräfteverhältnis von iOS und Android einzuschätzen. Dabei stellten die Marktforscher fest, dass die iOS-Akzeptanz im Märzquartal mit einem Anteil von 44 Prozent so hoch war wie seit 2016 nicht mehr. Dabei stellte CIRP fest, dass die Kundentreue sowohl bei iOS als auch bei Android sehr hoch ist.

Fotocredit: CIRP

Apple erhöht Anteil der US-Smartphone-Aktivierungen

Während sich Apple und Google ein „stabiles Duopol“ bei der Verteilung von Smartphone-Nutzern teilen, verschieben sich die Verhältnisse langsam zugunsten von iOS. Seit einem Tiefstand von etwa 32 Prozent im ersten Quartal 2018 hat iOS kontinuierlich Marktanteile zurückgewonnen und erreichte laut CIRP im vergangenen März 44 Prozent des Gesamtmarktes. Die restlichen 56 Prozent wurden von Android übernommen.

Wie von einem gesättigten Markt wie den USA zu erwarten, entscheiden zu einem großen Teil die „Wechsler“, wer im hart umkämpften Smartphone-Markt Anteile gewinnt. Neue Nutzer kommen nur langsam hinzu und Kunden, die das Betriebssystem wechseln, sind derzeit nur schwer zu überzeugen. Apple macht hier aber anscheinend den besseren Job. So stellte CIRP fest, dass 89 Prozent der Android-Benutzer und 91 Prozent der iOS-Benutzer im letzten Märzquartal an ihrem aktuellen Betriebssystem festhielten. Dieses leichte Ungleichgewicht zeigte sich auch im Jahr 2019, einem Jahr, in dem die iOS-Aktivierungen begannen, sich von dem Tiefstand von 2018 zu erholen.

Die Ergebnisse basieren auf einer Befragung von 500 US-Bürgern, die im Zeitraum Januar bis März 2020 ein neues oder gebrauchtes Smartphone aktiviert haben. Angesichts der geringen Stichprobengröße können diese Zahlen sicherlich mit einer gewissen Fehlerquote behaftet sein. Die Daten bieten jedoch einen recht guten Blick auf die Entwicklung der Aktivierungen und Loyalität, da jedes Quartal auf Grundlage derselben Umfrage ermittelt wird.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.