WhatsApp Update: Gruppen-Anrufe jetzt mit bis zu 8 Personen möglich

| 21:21 Uhr | 0 Kommentare

WhatsApp verbessert die Gruppen-Anrufe. Nachdem die Entwickler zunächst das Initiieren der Gruppen-Anrufe vereinfacht hatten, folgt nun die Neuerung, dass Gruppen-Anrufe mit bis zu 8 Personen (anstatt 4 Personen) geführt werden können.

WhatsApp: Gruppen-Anrufe jetzt mit bis zu 8 Personen möglich

Es zeichnete sich in den letzten Tagen bereits ab (und WhatsApp hatte es auch offiziell bestätigt), dass es WhatsApp ermöglichen wird, dass Gruppen-Anrufe mit mehr Teilnehmen geführt werden können. Zunächst in die WhatsApp-Beta implementiert, steht die Neuerung nun allen Anwendern bereit. Das passende WhatsApp-Update steht im App Store bereit.

Bisher lag die Teilnehmeranzahl bei Gruppenanrufen (Sprach- und Videotelefonie) bei vier Personen. Durch COVID-19 und die gesteigerte Nachfrage an Gruppen-Telefonaten hat WhatsApp nun die maximale Teilnehmeranzahl auf 8 erhöht. Somit könnt ihr mit 7 Freunden und Bekannten telefonieren.

Um die neue Funktion nutzen zu können, muss nach der Freigabe von allen Teilnehmern die aktuelle WhatsApp-Version genutzt werden.

‎WhatsApp Messenger
‎WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.