Neu in iOS 14 Beta 4: Corona-Warn-App funktioniert, Apple TV Widget und mehr

| 20:59 Uhr | 0 Kommentare

Seit ca. 19:00 Uhr steht die Beta 4 zu iOS 14 für eingetragene Entwickler bereit. Mittlerweile hat es die neue Beta auf die ersten Entwickele-Geräte geschafft und die ersten Neuerungen werden bekannt.

Das ist Neu in iOS 14 Beta 4

Aus euren Rückmeldungen sowie den Release-Notes zur iOS 14 Beta 4 gehen verschiedene Neuerungen hervor, auf die wir euch kurz aufmerksam machen möchten.

  • Exposure Notification API (Kontaktverfolgung-API) wird ab sofort unterstützt, so dass die Corona-Warn-App ab sofort auch in Kombination mit iOS 14 funktioniert

  • Apple TV Wider: es gibt ein neues Apple TV Widget „Als nächstes“ welches euch die nächsten Videos der TV-App anzeigt.
  • 3D Touch funktioniert ab sofort wieder
  • Verbesserungen bei der Suche: Bei der Suche nach In-App-Inhalten oder Fragen werden jetzt Top-Treffer unter Webvorschlägen angezeigt. Die App zeigt Apps, Siri Knowledge, „Siri“ -Vorschläge, Nachrichten und mehr oben an, mit der Option, mehr Ergebnisse zu erzielen. Die Suche in der App bleibt am unteren Rand der Benutzeroberfläche verfügbar.

Darüberhinaus hat Apple allerhand Fehler beseitigt und die Leistung des Systems optimiert. Noch liegt eine Menge Arbeit vor den Entwickler in Cupertino. Aktuell rechnen wir damit, dass die finale Version von iOS 14 Ende September / Anfang Oktober zur Verfügung gestellt wird.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.