ios 14

iOS 14: Werbekunden kritisieren neue Datenschutzkontrollen für App-Tracking

| 18:21 Uhr | 1 Kommentar

Eine von Google unterstützte Gruppe europäischer Verbände für digitale Werbung hat Apple dafür kritisiert, dass Apps in iOS 14 zusätzliche Genehmigungen von Nutzern einholen müssen, bevor sie über andere Apps und Webseiten verfolgt werden können. Fotocredit: Apple Erlaubnis für App-Tracking Wie Reuters berichtet, sind Apple und die Werbeindustrie erneut im Konflikt. So stören s

iOS 14: iCloud Schlüsselbund warnt Nutzer vor geleakten Passwörtern

| 15:35 Uhr | 0 Kommentare

Zusätzlich zum neu gestalteten Homescreen mit Widgets, der App-Bibliothek und neuen Funktionen wie Car Key, bringt iOS 14 und iPadOS 14 auch wichtige Neuerungen für den iCloud Schlüsselbund. So hat Apple Verbesserungen vorgenommen, um Nutzern Zugang zu hilfreichen Informationen über die eigenen Passwörter zu geben, allen voran einen Hinweis auf geleakte Passwörter. Fotocredit:

BMW Connected: App-Update bringt Support für Apple CarKey

| 11:33 Uhr | 3 Kommentare

Apple hat die diesjährige Worldwide Developers Conference zum Anlass genommen, um CarKey vorzustellen. Dabei kooperiert der Hersteller aus Cupertino im ersten Ansatz mit BMW. Nun wurde die zugehörige BMW Connected App aktualisiert, um Apple CarKey zu unterstützen. BMW Connected: Update bringt Support für Apple CarKey Die BMW Connected App diente bis dato als „Fernbedienung“ fü

Sprachmemos in iOS 14 & macOS Big Sur: Hintergrundgeräusche und Hall können reduziert werden

| 11:51 Uhr | 0 Kommentare

Apple nutzt das Update auf iOS 14 und macO Big Sur, um verschiedene Standard-Applikationen zu verbessern. Auch Sprachmemos gehört zu den Apps, die Apple „anpackt“. Unter anderm erhält Sprachmemos eine Funktion zur Verbesserung der Aufnahmequalität. Sprachmemos: Ordner, verbesserte Aufnahme und mehr Lange Zeit war die Sprachmemos-App nur auf dem iPhone / iPad verfügbar. Vor kna

iOS 14: über 250 Neuerungen im Video

| 11:51 Uhr | 0 Kommentare

Etwas mehr als eine Woche ist es mittlerweile her, dass Apple die eröffnende WWDC-2020 Keynote genutzt hat, um einen ersten Ausblick auf iOS 14 zu geben. Parallel dazu wurde die Beta 1 zu iOS 14 für registrierte Entwickler freigegeben. Das eingebundene Video zeigt über 250 Neuerungen in der Übersicht. Video zeigt mehr als 250 Neuerungen in iOS 14 Im Rahmen seiner Keynote ist A

iOS 14: In Fotos kann stärker hineingezoomt werden

| 18:15 Uhr | 0 Kommentare

Mit iOS 14 verbessert Apple die Fotos-App und implementiert verschiedene Neuerungen. Unter anderem könnt ihr Fotos zukünftig mit einer Bildunterschrift versehen. Dies ist jedoch nicht die einzige Verbesserung. Zukünftig können Anwender auch näher in Fotos hineinzoomen. iOS 14: Anwender können näher in Fotos hineinzoomen Wenn man besonders stark in ein Foto hineinzoomt, erhält

iOS 14 unterstützt Zugriff auf verschlüsselte APFS-Laufwerke – APFS Time Machine Backups für macOS Big Sur

| 11:38 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat während der WWDC 2020 Keynote einige neue Features für iOS 14 und iPadOS 14 gezeigt – die Dateien App gehörte jedoch nicht dazu. Dennoch hat das Unternehmen auch hier Hand angelegt und so berichtet 9to5Mac, dass die Dateiverwaltung nun den Zugriff auf verschlüsselte APFS-Laufwerke unterstützt. Ebenfalls neu ist, dass macOS Big Sur jetzt Time Machine Backups auf

iOS 14: Fotos können beschriftet werden

| 11:46 Uhr | 4 Kommentare

Mit iOS 14 führt Apple im Herbst allerhand Neuerungen ein. Komplett neue Funktionen werden implementiert und bestehende Apps werden optimiert. Unter anderem legt Apple bei der Fotos-App Hand an und sorgt dafür, dass Nutzer bei Fotos eine Bildunterschrift hinzufügen können. iOS 14 ermöglicht Bildunterschriften für Fotos Die Fotos-App gehört zu den Apps, die Apple Jahr für Jahr

Apples Software-Chef Craig Federighi beantwortet Fragen zu Apple Silicon, macOS Big Sur, iOS 14 und mehr

| 21:25 Uhr | 0 Kommentare

Craig Federighi ist derzeit ein gefragter Gast in der Podcast-Landschaft. Nachdem er gerade erst mit Apple-Blogger John Gruber über die WWDC geplaudert hat, stand schon der nächste Termin mit Marques Brownlee an. Natürlich war auch hier die WWDC das Top-Thema und so beantwortete Apples Software-Chef einige Fragen rund um Apple Silicon, macOS Big Sur, iOS 14 und mehr. Fotocredit

iPadOS 14 Spiele unterstützen Tastatur-, Maus- und Trackpad – neue Controller-Features für iOS 14 und Co.

| 12:47 Uhr | 0 Kommentare

Im Anschluss an einer WWDC-Sitzung, in der es um die erweiterte Unterstützung von Game-Controllern für iOS 14, iPadOS 14 und tvOS 14 ging, hat Apple heute mitgeteilt, dass das Unternehmen die Möglichkeit bieten wird, Tastatur-, Maus- und Trackpad-Unterstützung für iPad-Spiele einzubauen. iPad Spiele unterstützen Tastatur, Maus- und Trackpad Im Frühjahr wurde iPadOS mit umfasse

»