Apple bestätigt: iPhone 12 (Pro) ohne Netzteil und EarPods

| 20:48 Uhr | 4 Kommentare

Eine echte Überraschung ist es nicht wirklich, dass Apple beim iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max auf das mitgelieferte Netzteil sowie die kabelgebundenen Kopfhörer verzichtet. Nun haben wir es allerdings schwarz auf weiß.

Ohne Netzteil und ohne EarPods: iPhone 12 (Pro) kommt in dünnerer Verpackung

Bei der Apple Watch verzichtet Apple bereits auf ein mitgeliefertes Netzteil. Nun haben wir auch die offizielle Bestätigung, dass dies auch bei der neuen iPhone 12 Familie der Fall sein wird.

Apples Umweltchefin Lisa Jackson hat heute im Rahmen der Keynote bestätigt, dass Apple aus Umweltaspekten beim iPhone 12 (Pro) auf das Ladegerät sowie die EarPods verzichtet. Ein USB-C auf Lightning-Kabel befindet sich allerdings im Lieferumfang.

4 Kommentare

  • Alex

    Alle iPhones werden ohne das genannte Zubehör versenden

    13. Okt 2020 | 20:57 Uhr | Kommentieren
  • Andreas

    Aber genauso teuer wie vorher. Man sagt es kommt der Umwelt zuliebe. Im Endeffekt ist es Gewinnmaximierung

    13. Okt 2020 | 21:15 Uhr | Kommentieren
    • Alex

      Klar, ist ein Unternehmen; aber alle haben 5G und OLED was bekanntlich deutlich teurer ist 🤷🏻‍♂️
      Also denke ich das ist alles schon ganz gut 😉

      13. Okt 2020 | 23:34 Uhr | Kommentieren
    • Sebastian

      Das stimmt so aber nicht. Ein Vergleich: Das iPhone 11 Pro Max 256GB hat immer ~1420€ gekostet, das 12 Pro Max 256GB nach Umrechnung auf die alten MwSt kostet ~1370€ somit sind sie um ~50€ im Preis runter gegangen. Das ist ungefähr genau das, was Ladekabel und EarPods Kosten für den Endverbraucher.

      14. Okt 2020 | 2:08 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen