iMac mit Apple Silicon erscheint angeblich im ersten Halbjahr 2021

| 11:25 Uhr | 0 Kommentare

In den kommenden zwei Jahren möchte Apple alle Macs auf Apple Silicon umstellen und Intel komplett den Rücken kehren. Bis Ende dieses Jahres wird mindestens ein Mac den Anfang machen. Aktuell spricht die Gerüchteküche davon, dass Apple am 17. November zur Keynote lädt. Im Rahmen der Veranstaltung könnten in erster Linie MacBooks stehen. Im ersten Halbjahr 2021 könnte dann der iMac mit Apple Silicon folgen.

Apple Silicon iMac angeblich im 1H/2021

Der erste Mac mit Apple Silicon wird in den kommenden Wochen angekündigt. Dabei könnte es sich um ein MacBook halten. Einem aktuellen Bericht von China Times (via iMore) zufolge soll in der ersten Jahreshälfte 2021 ein iMac mit Apple Silicon folgen.

Der Bericht thematisiert unter anderem die Nutzung und den Zeitplan der neuen A14-Prozessorserie, die kürzlich mit dem iPhone 12 (Pro) und iPad Air 4 debütierte. Unterm anderem heißt es

Neben dem ersten Apple Silicon-Prozessor A14X, der in Macbooks verwendet wird und von TSMC im 5nm Verfahren hergestellt wird, wird Apple laut Information aus der Zulieferkette im nächsten Jahr die erste selbst entwickelte GPU mit dem Codenamen Lifuka und den erstem Desktop-Mac mit Apple Silicon Chip A14T auf den Markt bringen. Beide Chips werden in der ersten Hälfte des nächsten Jahres im 5-nm-Verfahren von TSMC hergestellt.

Wie eingangs erwähnt, ist noch unklar, welcher Mac als erstes auf Apple Silicon setzen wird. Unter anderem wurden ein 12 Zoll MacBook und ein 13,3 Zoll MacBook Pro ins Gespräch gebracht.

In dem Bericht der China Times wird weiter darauf hingewiesen, dass Apple erwartungsgemäß bereits mit der Arbeit an seinem nächsten Chip, der A15-Serie, begonnen hat, der im iPhone 13 enthalten sein soll. Dieser soll auch als Apple Silicon der zweiten Generation von Apple gelten.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen