So funktioniert die U1-Musikübergabe zwischen HomePod mini und iPhone 11/12

| 14:48 Uhr | 0 Kommentare

Seit Kurzem steht das Update auf iOS 14.4 auf den Apple Servern bereit. In Zusammenarbeit mit der HomePod Software 14.4 wird die Musikübergabe zwischen dem HomePod mini sowie den iPhone 11 (Pro) und iPhone 12 (Pro) Modellen verbessert. Der Grund liegt im jeweils verbauten Ultrabreitband-Chip U1.

So funktioniert die U1-Musikübergabe zwischen HomePod mini und iPhone 11/12

Apple verbaute erstmals beim iPhone 11 (Pro) im Jahr 2019 den selbst entwickelten U1-Chip. Als Neuerung nannte Apple ein verbessertes AirDrop Erlebnis. Mittlerweile schlägt der U1-Chip auch in der Apple Watch 6, dem HomePod mini und der iPhone 12 (Pro) Familie.

Seit der Freigabe von iOS 14.4 und der HomePod Software 14.4 wird der U1-Chip für die Musikübergabe zwischen HomePod mini und iPhone 11/12 genutzt. Wenn ihr uns fragt, so nutzt diese Funktion noch längst nicht den Leistungsumfang des U1-Chips aus. Die nächste Erweiterung des U1-Chips wird mit der Apple AirTags erwartet.

Bei der Ankündigung des HomePod mini im Oktober letzten Jahres erklärte Apple, dass das Gerät mit einem kommenden Update erweiterte Handoff-Funktionen erhalten wird. Das Update für die verbesserte Musikübergabe steht nun in Form der HomePod Software 14.4 und iOS 14.4 bereit. HomePod und der HomePod mini waren schon immer in der Lage, Songs vom iPhone auf den HomePod (mini) und umgekehrt zu übertragen. Ab sofort macht es der HomePod mini etwas geschmeidiger.

An eurer Handlung hat sich im Endeffekt nichts geändert. Der Prozess wird nun besser verkörpert. Wenn ihr auf einem iPhone 11/12 einen Musiktitel hört und das‌‌‌‌ das Smartphone in die Nähe des ‌HomePod mini‌ bringt, gibt es jetzt ein visuelles, akustisches und haptisches Feedback, wenn der Titel übertragen wird. Je näher ihr dem HomePod mini mit eurem iPhone kommt, desto schneller wird der haptische Impuls. Der umgekehrte Weg funktioniert entsprechend.

Darüberhinaus gibt es zwei weitere Neuerung zwischen dem HomePod mini und U1-Geräten. Ihr erhaltet personalisierte Hörvorschläge auf dem iPhone, wenn sich der HomePod mini in der Nähe befindet. Zudem seht ihr eine automatische Anzeige von Mediensteuerungen ohne Entsperren des iPhone, wenn sich der HomePod mini in der Nähe befindet.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.