Bis zu 318 Euro sparen: MacBook Air, MacBook Pro und iMac mit MacTrade Gutschein kaufen

| 21:09 Uhr | 0 Kommentare

Der autorisierte Apple Händler MacTrade feiert eine Valentins-Rabatt-Aktion, auf die wir euch aufmerksam machen möchten. Nur heute und morgen spart ihr bis zu 318 Euro beim Kauf eines MacBook Pro, MacBook Air und iMac.

Bis zu 318 Euro sparen: MacBook Air, MacBook Pro und iMac mit MacTrade Gutschein kaufen

Steht bei euch der Kauf eines iMac, MacBook Pro oder MacBook Air an? So werft einen Blick im MacTrade Online Store vorbei. Der Online Händler veranstaltet eine attraktive Valentinstag-Aktion.

Beim Kauf eines Apple Computers erhaltet ihr bis zu 50 Euro Sofort-Rabatt und zudem erhaltet ihr zusätzlich einen JBL Flip 5 Lautsprecher sowie die JBL Live Free NC+ TWS Kopfhörer im Wert von 268 Euro kostenlos hinzu.

So funktioniert es

  • Ihr besucht den MacTrade Online Store
  • Legt den Mac eurer Wahl in den Warenkorb und nutzt den passenden Gutscheincode
  • Bei Finanzierung (50 Euro Rabatt + JBL Flip 5 + JBL Live Free NC+): PAIR4MAC-FZG
  • Bei anderen Zahlarten (JBL Flip 5 + JBL Live Free NC+): PAIR4MAC

Da die Preise im MacTrade Online Store oftmals unter dem Niveau im Apple Online Store liegen, fällt der tatsächliche Rabatt meist höher aus.

Apple Education-Rabatt: zusätzlich 5 Prozent

Der Sofort-Rabatt + die kostenlosen JBL Flip 5 bei MacTrade können sich bereits sehen lassen. Noch einmal attraktiver wird das Ganze, wenn ihr die Aktion mit dem Apple Education Rabatt kombiniert. EDU-berechtige Personen sparen nämlich doppelt. Studenten, Lehrer, Dozenten, Schüler etc. erhalten zusätzlich 5 Prozent Apple Bildungsrabatt, so dass der Anschaffungspreis des Macs noch einmal attraktiver wird.

Wie eingangs erwähnt, ist die Aktion nur bis zum morgigen Montag (15.02.2021) gültig. Wir haben in den letzten Jahren bereits das ein oder andre Mal bei MacTrade bestellt. Ihr erhaltet ein Top-Gerät zu einem Top-Preis. Der Versand kann mal einen Tag länger dauern. Dies ist bei dem Rabatt allerdings erträglich.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.