Apple startet kostenloses Reparatur-Programm für Apple Watch 5 und Apple Watch SE (Ladeprobleme in der Gangreserve)

| 20:31 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat ein kostenloses Reparatur-Programm für die Apple Watch 5 und Apple Watch SE gestartet. Nachdem der Hersteller im Laufe des heutigen Abends bereits Apple die finale Version von watchOS 7.3.1 veröffentlicht hatte, um Ladeprobleme zu beseitigen, gibt es nun das begleitende kostenloses Reparatur-Programm.

Apple startet kostenloses Reparatur-Programm für Apple Watch 5 und Apple Watch SE

Mit watchOS 7.3.1 behebt Apple Ladeprobleme bei der Apple Watch 5 und Apple Watch SE, wenn sich die Geräte in der Gangreserve befinden. Nichtsdestotrotz kann es vorkommen, dass das Update keine Hilfe bringt.

Mit einem Support Dokument hat der Hersteller nun ein kostenloses Reparatur-Programm für die Apple Watch 5 und Apple Watch SE bestätigt. Apple schreibt, dass bei einer sehr geringen Anzahl von Kunden mit Apple Watch Series 5 oder Apple Watch SE Modellen mit watchOS 7.2 oder 7.3 das Problem aufgetreten ist, dass die Watch nicht mehr geladen wird, nachdem sie in die Gangreserve gewechselt ist. 

Um zu überprüfen, ob eure Apple Watch von diesem Problem betroffen ist, legt die Watch auf das Ladegerät, das ihr normalerweise verwendet, und wartet dann mindestens 30 Minuten.

Wenn eure Apple Watch weiterhin nicht aufgeladen wird, kontaktiert den Apple Support, um eine kostenlose Mail-In-Reparatur einzuleiten. Eure Watch wird vor dem Service untersucht, um sicherzustellen, dass sie für eine kostenlose Reparatur qualifiziert ist.

Kurzum: Nutzt ihr auf einer Apple Watch 5 oder Apple Watch SE watchOS 7.2 oder watchOS 7.3 und wird diese nicht mehr geladen, wenn diese in die Gangreserve gewechselt ist, so kontaktiert den Apple Support. Solltet ihr noch nicht in der Gangreserve gelandet sein, so können wir euch nur dringend empfehlen, watchOS 7.3.1 zu installieren.

Ein ähnliches Problem gibt es übrigens auch beim MacBook Pro (2016 & 2017). Aus diesem Grund hatte Apple kürzlich macOS 11.2.1 freigegeben. Für Nutzer, die mit dem Ladeproblem zu kämpfen haben, gibt es ein Akku-Austauchprogramm.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.