ADAC Kreditkarte unterstützt jetzt Apple Pay

| 21:27 Uhr | 0 Kommentare

Knapp zwei Wochen ist es her, dass wir darüber berichtet haben, die die Landesbank Berlin (LBB) Apple Pay unterstützt. Dies galt zunächst nur für die Haus-Kreditkarten der LBB und noch nicht für Partnerkarten (Amazon Kreditkarte und ADAC Kreditkarte). Zumindest für die ADAC Kreditkarte können wir nun Vollzug melden.

Fotocredit: ADAC / LBB

ADAC Kreditkarte unterstützt jetzt Apple Pay

Ein Sprecher der Landesbank Berlin hat uns heute darüber informiert, dass die ADAC Kreditkarte ab sofort für Apple Pay in der Apple Wallet-App hinterlegt werden kann. Es heißt allgemein

Die ADAC Kreditkarte kann für das mobile Bezahlen mit Apple Pay und Google Pay eingesetzt werden. Damit ist bequemes, sicheres und schnelles Bezahlen über das Smartphone – online, im Geschäft oder in Apps – möglich.

Auf die Haus-Kreditkarte der LBB folgt nun die ADAC Kreditkarte. Bliebe nur noch die Frage, wann auch endlich die Amazon Kreditkarte, die ebenso von der LBB herausgegeben wird, Apple Pay unterstützt. Eine offizielle Aussage hierzu gibt es noch nicht. Lange dürfte es jedoch nicht mehr dauern.

Die Amazon.de VISA Karte
  • Als Prime-Mitglied erhalten Sie bei Erstantrag 70 € Startgutschrift, die nach Ihrem ersten Einkauf...
  • Dauerhaft 0 € Jahreskartenpreis für Prime-Mitglieder. Ohne Prime-Mitgliedschaft zahlen Sie 19,99...

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.