Apple Music kooperiert mit The Masked Singer

| 12:32 Uhr | 0 Kommentare

Am heutigen Abend startet Deutschlands größes TV-Rätsel „The Masked Singer“ um 20:15 Uhr auf ProSieben in die vierte Staffel. Bevor der Startschuss fällt, geben The Masked Singer und Apple Music eine Kooperation bekannt.

Foto: Apple Music

Innovative neue Partnerschaft: The Masked Singer kooperiert mit Apple Music

Apple Music hat bekannt gegeben, dass der Musikstreaming-Dienst Teil des Ratespaßes um die Identität der Masken bei „The Masked Singer“ ist.

Wenn heute Abend die vierte Staffel an den Start geht, können die Fans der Sendung auch über Apple Music miträtseln. In dem „The Masked Singer“-Kuratorenprofil auf Apple Music www.apple.co/themaskedsinger gibt es für jede der zehn Masken eine eigene Playlist, in der jede Woche exklusive Indiziensongs versteckt werden. Die Zuschauer von „The Masked Singer“ können – auch im Rahmen eines kostenlosen Test-Angebotes – die Songs bei Apple-Music anhören und anhand der zusätzlichen Hinweise mitraten.

Mit den Playlisten bei Apple Music erhält die entscheidende Frage der ProSieben-Show – welche Stars stecken unter den Masken? – eine neue Dimension und ein weiteres interaktives Element neben den Live-Votings und Hinweisen in der ProSieben App. Zusätzlich wird die Aktion auf ProSieben.de und in den Social Media-Kanälen der Sendung beworben. Umgesetzt wird die innovative Partnerschaft gemeinsam von Seven.One Media, Seven.One AdFactory und ProSieben.

„Die innovative Einbindung von Apple Music – ganz nah am Sendungskonzept – zeigt, welche kreativen Möglichkeiten es gibt, starke TV-Marken über unsere eigenen Plattformen hinaus zu verlängern. Durch die kreative Idee rund um die Sendungsmechanik konnten wir Apple Music erstmals für die Kommunikation rund um ein TV-Format begeistern – näher am Content geht nicht! Und unsere Zuschauer haben mit den zusätzlichen Hinweisen in den Apple Music Playlisten sicher ebenfalls Spaß!“, so Andreas Kösling, Chief Commercial Officer Seven.One Entertainment Group.

In unseren Augen ist es eine spannende Partnerschaft, die The Masked Singer und Apple Music eingegangen sind. Die Fernsehshow hat in den ersten drei Staffeln einen riesigen Erfolg gefeiert und Millionen Menschen vor dem TV gefesselt. Die Kooperation mit Apple Music intensiviert das Fernseherlebnis und verknüpft das Ganze mit einem Musik-Streaming-Diesnt. So habt ihr Zugriff auf zahlreiche Wiedergabelisten rund um die Charaktere. Folgende Charaktere sind übriges dieses Mal mit von der Partie: Der Leopard, die Schildkröte, der Stier, das Quokka, der Dinosaurier, das Schwein, das Küken, der Flamingo, der Monstronaut und das Einhorn.

Alle Playlisten zu „The Masked Singer“ sind auf Apple Music zu finden.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.