AirPods 3 und neue iPad Pro sollen „definitiv“ im April erscheinen

| 17:11 Uhr | 0 Kommentare

Im Frühjahr 2021 wird Apple neue Produkte ankündigen und auf den Markt bringen, davon sind wir überzeugt. Wie Apples Zeitplan jedoch aussieht, ist nicht bekannt. Unter anderem wird immer wieder über das iPad Pro 2021 sowie die AirPods 3 spekuliert. Ein neuer Bericht untermauert die Gerüchte.

AirPods 3 und iPad Pro 2021 im April?

Lange Zeit gingen wir davon aus, dass Apple am heutigen 23. März zur Online-Keynote lädt, um neue Produkte vorzustellen. In der vergangenen Woche kristallisierte sich jedoch heraus, dass es heute kein Special-Event geben wird. Stattdessen warten wir weiter auf neue Apple Produkte bzw. die Ankündigung einer Keynote.

Unsere französischen Kollegen von iPhoneSoft lehnen sich am heutigen Tag weit aus dem Fenster und sprechen davon, dass Apple die AirPods 3 sowie neue iPad Pro definitiv im April ankündigen wird. Unter andrem stützen die Kollegen ihre These auf den Zubehör-Hersteller ESR, der zahlreiche Hüllen für die AirPods 3 sowie das iPad Pro 2021 gelistet hat. Inwiefern man sich darauf verlassen kann, bleibt abzuwarten. Eine Erkenntnis, die man aus den iPad Pro Hüllen gewinnen kann, ist die, dass Apple auf weniger Lautsprecher-Aussparungen auf der Unterseite setzt. Dies passt zu einem Gerücht, welches bereits vor Wochen aufgetaucht it.

Die AirPods 3 werden optisch den AirPods Pro ähneln, jedoch auf eine aktive Geräuschunterdrückung verzichten. Die neuen iPad Pro Modelle sollen über ein Mini-LED-Display, einen A14X-Chip, einen 5G-Chip sowie ein verbessertes Kamerasystem verfügen.

Unsere persönliche Meinung? Die Chancen für ein neues iPad Pro im April stehen besser als für die AirPods 3. Die neuen Kopfhörer erwarten wir eher im Herbst. Im Frühjahr rechnen wir neben dem neuen iPad Pro noch mit einer neuen AppleTV-Generation sowie den sogenannten AirTags. 

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.