Fortune Global 500: Apple springt auf Platz 6 der 500 umsatzstärksten Unternehmen der Welt

| 19:45 Uhr | 0 Kommentare

In der Fortune Global 500 Rangliste der größten Unternehmen der Welt ist Apple beim Umsatz vom zwölften auf den sechsten Platz geklettert. Auf den Gewinn bezogen übernimmt Apple sogar den ersten Platz.

Apple springt in der Fortune Global 500 Rangliste nach oben

Fortune veröffentlicht jährlich eine Liste der 500 umsatzstärksten Unternehmen. Nachdem die Gesamteinnahmen der größten Unternehmen der Welt im letzten Jahr mit 33,3 Billionen Dollar einen Rekordwert erreicht hatten, gingen sie in diesem Jahr um 4,8 Prozent auf 31,7 Billionen Dollar zurück.

Der Umsatz von Apple wird mit 274,515 Milliarden Dollar angegeben, wovon 57,411 Milliarden Dollar Gewinn sind. Das ist ein moderater Anstieg gegenüber dem letzten Jahr, als der Umsatz des Unternehmens mit 260,174 Milliarden Dollar angegeben wurde, wovon 55,256 Milliarden Dollar Gewinn waren. Schätzungen zufolge beschäftigt Apple jetzt 10.000 Mitarbeiter mehr als im letzten Jahr, nämlich rund 147.000.

Laut Fortune 500 ist Apple nun das profitabelste Unternehmen der Welt, gefolgt von Saudi Aramco mit 49,287 Milliarden Dollar, der SoftBank Group mit 47,053 Milliarden Dollar und der Industrial & Commercial Bank of China mit 45,783 Milliarden Dollar. Was den Umsatz angeht, wird Apple nur noch von Walmart, State Grid, Amazon, China National Petroleum und der Sinopec Group übertroffen. Apple ist seit 2013 unter den Top 20 der Fortune Global 500 gelistet.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen