HomePod mini: Gelb, Orange und Blau ab Ende November erhältlich

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Im Rahmen des Unleashed-Events hatte Apple in der vergangenen Woche neue Farboptionen für den HomePod mini vorgestellt. Ursprünglich hieß es, dass die neuen Modelle im November an den Start gehen. Nun konkretisiert der Hersteller seine Angaben und spricht auf der deutschen Apple Webseite von „ab Ende November erhältlich“.

Screenshot: Apple.com

HomePod mini: Gelb, Orange und Blau ab Ende November erhältlich

Apple formuliert in der Pressemitteilung zu den neuen HomePod-Farboptionen wie folgt

Apple hat den HomePod mini in drei leuchtenden neuen Farben vorgestellt – Gelb, Orange und Blau. So haben Benutzer:innen noch mehr Möglichkeiten, ihre Persönlichkeit und ihren Stil überall zum Ausdruck zu bringen. Mit einer Höhe von gerade einmal 8,4 cm bietet der HomePod mini ein großartiges Musikerlebnis, die Intelligenz von Siri und Smart Home-Funktionen mit eingebautem Datenschutz und Sicherheit. Die nahtlose Integration über alle Produkte und Services von Apple hinweg macht den HomePod mini zum ultimativen intelligenten Lautsprecher für jede:n, der:die ein Apple Gerät besitzt. Der HomePod mini wird in den neuen Farben sowie in Weiß und Space Grau mit farblich abgestimmten Details wie der getönten Touch-Oberfläche, dem Netzgewebe, den Lautstärkesymbolen und dem geflochtenen Stromkabel erhältlich sein.

Wie eingangs erwähnt, sprach Apple zunächst allgemein von November. Im deutsche Online Store, sowie im Apple Store zahlreicher weiterer europäischer Länder ist nun die Rede von Ende November. AppleTrack weiß zu berichten, dass Apple in der kommenden Woche die Bestellmöglichkeit freigibt. Die neuen Farben könnten dann zeitnah in den USA und Ende November in weiteren Ländern erhältlich sein.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.