Apple stellt Mitarbeiter für die ersten Stores in Indien ein

| 21:26 Uhr | 0 Kommentare

Apple versucht bereits seit vielen Jahren in Indien Fuß zu fassen. Der im September 2020 gestartete indische Apple Online Store stellt ein wichtiger Schritt zum Erfolg in dem Land dar. Jetzt fehlt noch ein stationärer Apple Store in Indien. Die geplante Eröffnung wurde zuletzt jedoch aufgrund der Gesundheitskrise verschoben. Danach wurde es ruhig um das wichtige Etappenziel. Nun kommt wieder Bewegung in das Projekt. So fängt Apple endlich an, Mitarbeiter für die Store-Premiere in Indien einzustellen.

Apple sucht neue Mitarbeiter in Indien

Apple-Fans in Indien warten schon seit einigen Jahren auf einen Apple Retail Store. Eigentlich sollte er noch in diesem Jahr eröffnet werden, aber aufgrund von COVID-19 musste das Unternehmen seine Pläne verschieben. Wie Renu Sevanthi, Apples Leiterin für Personalbeschaffung in Indien, in einem LinkedIn-Post mitteilte, stellt das Unternehmen jetzt Mitarbeiter für seine Einzelhandelsgeschäfte ein.

Sevanthi teilte einen Beitrag einer anderen Mitarbeiterin, Nidhi Sharma. Sie schreibt:

„Der heutige Tag markiert einen der wichtigsten Meilensteine in der Geschichte von Apple Retail in Indien… 🥳🥳🥳
Wir sind jetzt LIVE 🇮🇳 und wir bringen unsere allerersten 2 Stores nach Indien in Mumbai & Delhi! 🎊🙌🏻🤩

Ein Job bei Apple ist anders als alle anderen, die du bisher hattest. Du wirst herausgefordert. Du wirst inspiriert sein. Und du wirst stolz sein. Denn was auch immer deine Aufgabe hier ist, du wirst Teil von etwas Großem und Außergewöhnlichem sein.

Wenn du also jemand bist, der mit Leidenschaft beispielhafte Erlebnisse bietet und das Leben bereichert, bist du hier genau richtig 😊.

Du kannst dich jetzt über die Karriere-Webseite auf unsere Filialstellen bewerben.“

Zurzeit werden 13 Jobs an „verschiedenen Standorten in Indien“ angeboten. Die Stores sollen in Mumbai und Delhi entstehen. Es ist nicht bekannt, wann Apple die Ladenlokale eröffnen wird. Zu den verfügbaren Stellen gehören technische Spezialisten, Store-Leiter, Senior Manager, Betriebsexperten, Manager und mehr.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.