Reddit-Mitarbeiter erklärt, wie das neue M1 Max MacBook Pro Entwicklern Zeit und Geld sparen kann

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Nach der Ankündigung der neuen M1 Pro und M1 Max MacBook Pro Modelle im letzten Monat zeichnete sich schnell ein Trend ab, bei dem mehrere große Tech-Unternehmen die neuen Geräte an ihre Entwickler-Teams auslieferten. Zu dieser Zeit haben unter anderem Twitter, Uber und Reddit das Upgrade vorgenommen. Jetzt hat Reddit-Mitarbeiter Jameson Williams eine detaillierte Aufschlüsselung der Verbesserungen veröffentlicht, die das Unternehmen von den neuen MacBook Pro Modellen erwartet.

Fotocredit: Apple

Produktivitätsgewinn mit dem M1 Max MacBook Pro

In einem Beitrag auf Reddit hat Williams diese Woche seine anfänglichen Aussagen über die Effektivität der M1 Pro und M1 Max MacBook Pros weiter ausgeführt. In einem viralen Tweet, der Anfang des Monats gepostet wurde, hatte Williams gesagt, dass die Kosten für die Umstellung eines Teams von neun Entwicklern auf das neue MacBook Pro 32.000 US-Dollar betragen würden und dass der Break-Even-Punkt nach drei Monaten erreicht wäre.

In seinem heutigen Beitrag erklärt Williams, dass Reddit beobachtet hat, dass ein 2021 M1 Max MacBook Pro ein Clean Build der Reddit-App für Android in etwa der Hälfte der Zeit fertigstellen kann als ein Intel i9 MacBook Pro von 2019. Für die Erstellung eines Builds der iOS Reddit-App kann das MacBook Pro 2021 die Zeit sogar noch weiter verkürzen.

Fotocredit: Jameson Williams, Reddit

Der Beitrag auf Reddit ist sehr lesenswert und enthält zusätzliche Details zu einigen der anderen Überlegungen, die bei dieser Art von Entscheidungen eine Rolle spielen. Letztendlich kommt Williams zu dem Schluss:

„Es gibt ein altes Sprichwort, das besagt, dass man „penny-klug, aber dollar-dumm“ ist. Entwicklungsabteilungen fallen manchmal diesem Sprichwort zum Opfer und denken, sie „sparen“ 1.000 $/Laptop, während Dutzende von Entwicklern untätig herumsitzen und auf Fortschrittsbalken starren.

Die Zeit der Entwickler ist fast immer teurer als die Hardware, wie ich hier hoffentlich vermitteln konnte. Wenn Sie die Ergebnisse dieses Artikels auf Ihre gesamte Abteilung hochrechnen, könnten Sie feststellen, dass Sie durch eine gezielte Hardware-Aktualisierung 500.000 bis 1 Million US-Dollar an Produktivität pro Jahr einsparen.“

Tipp: Bei Mactrade erhaltet ich aktuell 225 Euro Rabatt beim Kauf des neuen MacBook Pro.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.