WhatsApp bietet Support per Chat an

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Der Kunden-Support gehört nicht gerade zu den Stärken vieler Service-Anbieter in den Weiten des Internets. WhatsApp will es besser machen und integriert in der App die Möglichkeit, direkt in einem WhatsApp-Chat eine Antwort auf Anfragen zu erhalten.

Fotocredit: WABetaInfo

WhatsApp unterstützt auch im Chat

Der WhatsApp-Kundendienst kann über die App kontaktiert werden, das ist erst mal nichts Neues. Wie die WhatsApp-Experten von WABetaInfo jedoch herausgefunden haben, arbeitet das Unternehmen an der Möglichkeit, direkt in einem WhatsApp-Chat eine Antwort auf Anfragen zu geben, anstatt auf E-Mails zurückzugreifen.

Die Funktion wurde zuvor einigen Beta-Testern zur Verfügung gestellt, bevor sie wieder entfernt wurde, aber jetzt ist sie wieder für einige Nutzer verfügbar. So berichtet WABetaInfo, dass ab der WhatsApp Beta für iOS in der Version 22.2.72 und für Android in der Version 2.22.3.5 die Chancen gut stehen, dass ihr direkt in der App mit dem Support in Kontakt treten könnt. Darüber hinaus, gibt es bereits die ersten Rückmeldungen, dass auch Nutzer außerhalb des Beta-Programms mit dem Support im Chat reden konnten.

In dem Zusammenhang ist wichtig zu beachten, dass WhatsApp-Mitarbeiter immer mit einem grünen Marker gekennzeichnet sind. So soll verhindert werden, dass sich Personen fälschlicherweise als Mitarbeiter des Unternehmens ausgeben, um private Informationen zu erhalten. Zudem könnt ihr bei der Kontaktaufnahme mit dem Support technische Informationen zu eurem Gerät, App und Netzwerkverbindung übertragen.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.