Apple TV+: Marktanteil in Deutschland ist um 2 Prozent gewachsen

| 17:22 Uhr | 1 Kommentar

In der vergangenen Woche hatten wir auf die Marktanteile von Video-Streaming-Dienste geblickt und uns dabei in erster Linie auf den US-Markt konzentriert. Doch wie sieht es mit den Marktanteilen bei uns in Deutschland aus? Auch hierzulande konnte sich Apple TV+ im vergangenen Jahr leicht steigern.

Update: Marktanteile von Video-Streaming-Diensten in Deutschland

Blicken wir zunächst auf das vierte Quartal 2021. Netflix ist mit 31 Prozent Marktanteil nach wie vor der Platzhirsch. Dahinter folgt Prime Video mit 29 Prozent. Platz 3 kann Disney+ mit 18 Prozent für sich verbuchen. Dahinter folgen Sky (7 Prozent), Apple TV+ (5 Prozent), RTL+ (2 Prozent) und Joyn (1 Prozent). Auf sonstige entfallen 7 Prozent. Apple TV+ wuchs im vergangenen Quartal um 1 Prozent.

Wie verlief die Marktanteilentwicklung in 2021? Laut JustWach hatte Disney mit einem Wachstum von +3 Prozent das erfolgreichste Jahr. Apple TV+ wuchs 2021 um +2 Prozent. Prime Video hat am meisten gelitten und ist um -4 Prozent geschrumpft, wohingegen Netflix die Marktführerschaft übernommen hat.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Magic21

    schon heftig, dass tv+ fast doppelt so groß wie rtl+ und joyn zusammen ist.

    Sky ist man hier auch schon auf den Fersen. Gerade in Deutschland finde ich das ziemlich beeindruckend. Wurde wie die Apple Watch (andere Produkte) belächelt aber letztendlich setzt sich die Qualität durch.

    31. Jan 2022 | 18:30 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.