MagentaSport: Telekom zeigt Spiele der DEL bis einschließlich der Saison 2027/28

| 22:45 Uhr | 0 Kommentare

Bereits seit sechs Jahren ist die Deutsche Telekom Medienpartner der Deutschen Eishockey Liga (Penny DEL). Nun haben beide Parteien vorzeitig ihre Medienpartnerschaft um vier Jahre verlängert, so dass bis zur Saison 2027/2028 alle Spiele der Penny DEL live und exklusiv auf MagentaSport laufen.

MagentaSport: Telekom sichert sich DEL-Medienrechte bis 2027/28

Eishockey-Fans aufgepasst. Die Deutsche Telekom hat heute bekannt gegeben, dass MagentaSport langfristig die erste Anlaufadresse für Eishockey in Deutschland bleiben wird. 

Telekom und Deutsche Eishockey Liga (PENNY DEL) haben ihre Partnerschaft vorzeitig um vier Jahre verlängert. Die Telekom ist seit 2016 Medienpartner der DEL und hat sich die exklusiven TV-Rechte bis einschließlich der Saison 2027/28 gesichert. Über MagentaSport zeigt das Unternehmen weiterhin alle Spiele der DEL live und in HD. In der abgelaufenen Saison haben mehr als 20 Mio. Zuschauer die Partien live verfolgt. Damit wurde die Reichweite seit Start der Kooperation mehr als verdoppelt. Neben der DEL überträgt MagentaSport unter anderem auch alle Länderspiele des DEB-Teams sowie die aktuell stattfindende Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland. Mit mehr als 500 Spielen pro Jahr und einer umfassenden Berichterstattung bietet die Telekom das größte Eishockey-Liveangebot in Deutschland.

Nicht nur Eishockey läuft auf MagentaSport. MagentaSport bündelt zahlreiche Sportinhalte und bietet mit rund 2.000 Spiele aus Eishockey, Basketball und Fußball die größte Live-Plattform für deutschen Teamsport. So sehen Fans neben der DEL und weiteren Eishockey-Highlights auch exklusiv alle Spiele der 3. Liga sowie der Frauen-Bundesliga live. Bis zur Saison 2022/2023 überträgt MagentaSport alle Spiele der easyCredit Basketball Bundesliga (BBL) und des BBL-Pokals live. Außerdem zeigt die Telekom alle Spiele der FIBA EuroBasket 2022.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.