macOS 12.5: Beta 4 ist da

| 22:24 Uhr | 0 Kommentare

Etwas ungewöhnlich hat Apple kurz vor dem Wochenende am heutigen Freitag Abend eine neue Beta-Version veröffentlicht. Genau genommen, haben die Entwickler in Cupertino soeben die Beta 4 zu macOS 12.5 zum Download freigegeben. Ein Pendant zu iOS 15.6, iPadOS 15.6, watchOS 8.7 und tvOS 15.6 fehlt bis dato.

Apple veröffentlicht Beta 4 zu macOS 12.5

Vor wenigen Augenblicken hat Apple die vierte Beta zu macOS 12.5 zum Download freigegeben. Registrierte Entwickler können diese über die in macOS integrierte Softwareaktualisierung herunterladen und installieren. Hierfür ist das passende Beta-Profil zwingend erforderlich.

Apple geht nicht näher darauf ein, welche Verbesserungen mit der Beta 4 vorgenommen wurden. Die Tatsache, dass Apple nur die Beta 4 zu macOS 12.5 veröffentlicht hat und gleichzeitig heute der Verkaufsstart des neuen 13 Zoll MacBook Pro mit M2-Chip stattgefunden hat, lässt uns vermuten, dass Apple Optimierungen für den neuen Mac vorgenommen hat. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, so können wir uns gut vorstellen, dass die finale Version mehr oder weniger zeitnah veröffentlicht wird.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.