Apple TV+ geht First-Look-Deal mit Animal Pictures ein

| 11:44 Uhr | 0 Kommentare

Vor Kurzem ist mit „Reich!“ (englischer Titel: „Loot“) eine neue Comedy-Serie mit Maya Rudolph auf Apple TV+ angelaufen. Nun wird bekannt, dass Apple TV+ einen First-Look-Deal mit Animal Pictures eingegangen ist. Die Produktionsfirma gehört Maya Rudolph und Natasha Lyonne. Damit wird die Partnerschaft zwischen den Parteien noch einmal enger.

Apple TV+ kooperiert intensiver mit Maya Rudolph

Apple ist einen neuen First-Look-Deal eingegangen, dieses Mal mit Animal Pictures. Dabei handelt es sich um die Produktionsfirma von Maya Rudolph und Natasha Lyonne. The Hollywood Reporter berichtet

Animal Pictures von Maya Rudolph und Natasha Lyonne formalisiert seine Beziehung zu Apple TV+.

Der Streaming-Dienst hat einen First-Look-Deal mit Animal Pictures unter der Leitung von Präsidentin Danielle Renfew Behrens unterzeichnet. Im Rahmen des mehrjährigen Vertrags erhält Apple den Startschuss für Serien- und digitale Feature-Projekte, die im Unternehmen entwickelt werden.

Im Rahmen dieses First-Look-Deals zeigt Rudolphs Produktionsfirma Animal Pictures zuerst Apple, an welchen Inhalten das Unternehmen arbeitet. Gleichzeitig erhält Apple TV+ das Vorkaufsrecht für alle in Produktion befindlichen Filme und Serien.

Bereits in den letzten Jahren ist Apple mehrere First-Look-Deals mit unterschiedlichen Produktionsfirmen eingegangen, unter anderem mit Leonardo DiCaprio, Idris Elba und Martin Scorsese.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.