healthkit

Video-Parodie: „Apple Healthcare“

| 14:47 Uhr | 0 Kommentare

Seit mehreren Jahren engagiert sich Apple verstärkt für das Gesundheitssystem. So bewirbt der Hersteller aus Cupertino seine Apple Watch als idealen Gesundheitsbegleiter. Diese misst beispielsweise regelmäßig den Puls ihres Trägers. Zudem hat Apple Health, HealthKit, CareKit und ResearchKit auf den Weg gebracht. Comedian Conan O’Brien zeigt Werbung für Apple Healthcare Am gest

Apple engagiert Dr. Ricky Bloomfield für HealthKit und ResearchKit

| 7:45 Uhr | 1 Kommentar

Der Arzt Dr. Ricky Bloomfield arbeitet jetzt für Apple. Der Experte zählt zu den frühen Verfechtern von HealthKit und ResearchKit. Sein Wechsel zu Apple wurde von einem seiner Kollegen auf Twitter verkündet. Apple hat die Übernahme inzwischen bestätigt. Bloomfield war bisher in einem Krankenhaus beschäftigt und war dort für den Bereich „Mobile Strategy“ zuständig.

Apple arbeitet an Schlafanalyse und weiteren Gesundheits-Features

| 19:28 Uhr | 1 Kommentar

Die Apple Watch entwickelt sich immer mehr zu einem Fitness- und Gesundheitstracker. Neben der Möglichkeit Benachrichtigen des iPhones weiterzuleiten und angepasste Apps auszuführen, konzentriert sich Apple auf den Gesundheitsfaktor. Die Erfassung des Wohlbefindens Wie Bloomberg berichtet, wird sich Apples Fitness-Trend weiter fortsetzen, denn es sind weitreichende Verbesserun

Apple heuert Diabetes-Arzt Rajiv Kumar vom Stanford Kinderkrankenhaus an

| 15:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple heuert den Diabetes-Arzt Rajiv Kumar an und erweitert somit sein Experten-Team rund um das Thema Gesundheit. Sein bisheriger Arbeitgeber, das Stanford Kinderkrankenhaus bzw. dessen Chef Christopher Dawes bestätigte den Wechsel. Apple engagiert Dr. Rajiv Kumar Wie Fast Company berichtet, hat sich Apple die Dienste von Dr. Rajiv Kumar gesichert. Der Diabetes-Experte hat un

iOS 9: Health erfasst Sexuelle Aktivität, Menstruation, UV-Bestrahlung und Wasseraufnahme

| 15:13 Uhr | 2 Kommentare

Mit Health in Verbindung mit Healthkit stellt Apple auf iOS-Geräten (ab iOS 8) eine zentrale Anlaufstelle für Gesundheits- und Fitnessdaten zur Verfügung. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die Health-App mit Inhalten zu füttern. Ihr könnt manuell Daten eingeben, ihr könnt auf Dritt-Anbieter-Apps setzen, um Daten einzuspielen und ihr könnt Zubehör (z.B. Apple Watch, Blutdru

Apple & IBM: Datenanalyse für HealthKit und ResearchKit vorgestellt

| 16:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple und IBM haben im vergangenen Jahr eine Kooperation bekannt gegeben. Unter anderem hat man die Entwicklung verschiedener Business-Apps beschlossen. In den letzten Wochen und Monaten wurden bereits erste MobileFirst Apps freigegeben. Zuletzt haben wir uns Anfang dieses Monats zu Wort gemeldet und euch verschiedene Apps zur Patientenbetreuung in Krankenhäusern vorgestellt.

HealthKit: Immer mehr US-Krankenhäuser setzen auf die Technologie

| 14:22 Uhr | 0 Kommentare

Im Juni letzten Jahres hat Apple erstmals über Health und HealthKit gesprochen. Die neue iOS 8 App für Gesundheits- und Fitnessdaten sammelt die Informationen, die man aus seinen verschiedenen Gesundheits-Apps und Fitnessgeräten auswählt und bietet eine aktuelle Übersicht an einem Ort. iOS 8 gibt Entwicklern die Möglichkeit Gesundheit und Fitness-Apps untereinander kommuniziere

HealthKit-Apps für iOS 8: MyFitnessPal, FitPort, WebMD, Carrot Fit, Yummly und FitStar

| 19:15 Uhr | 5 Kommentare

Wenige Stunden vor der Freigabe der finalen Version von iOS 8 zog Apple HealthKit-Apps aus dem App Store zurück, da man einen Fehler im System gefunden hatte. Schnell versprach der Hersteller aus Cupertino, dass man noch im laufenden Monat September ein Update nachreichen werde, um HealthKit-Apps zu ermöglichen. Health-Kit Apps Mittlerweile liegt iOS 8.0.2 mit dem Bugfix berei

Apple lässt wieder HealthKit-Apps im iOS App Store zu

| 9:34 Uhr | 2 Kommentare

Kurz vor der Einführung von iOS 8 hatte Apple alle HealthKit-Apps aus dem iOS App Store entfernt. Der Grund lag an einem internen Softwarefehler, den der Konzern bis Monatsende behoben haben wollte. Dieses Ziel ist mit der Freigabe iOS 8.0.2 nun erreicht zu sein. Laut 9to5Mac lässt Apple die Apps mit HealthKit-Features wieder im iOS App Store zu, die Angebote werden sich also

HealthKit wird an weiteren amerikanischen Uni-Krankenhäusern eingeführt

| 12:36 Uhr | 0 Kommentare

Apples HealthKit soll das Herzstück von zwei neuen Programmen am Stanford University Hospital und an der Duke University werden. Dies meldete die Nachrichtenagentur Reuters am Montag. HealthKit wird mit iOS 8 am 17. September eingeführt und beinhaltet eine neue Lösung für medizinische Programme in Apples mobiles Betriebssystem. HealthKit: Weitere Testprogramm Ein erstes Testpr

  • 1
  • 2
»