Gene Munster: Neues iPhone 5 wird “Mutter aller iPhone-Updates”

22. Apr 2012 | 20:20 Uhr | 14 Kommentare

Laut Steve Jobs war das iPhone 4 ein “A+ Update”. Die Erwartungen an das iPhone 4S waren bereits im vergangenen sehr hoch. Auch wenn die zahlreichen Wünsche vieler iPhone Fans nicht erfüllt werden konnten, hat Apple abermals den Nerv der Kunden getroffen. Im Weihnachtsquartal legte Apple ein Rekordquartal hin und auch in den ersten drei Monaten des Jahres soll Apple etliche Millionen iPhone 4S verkauft haben.

In diese Jahr wird das neue iPhone (5) erwartet. Auch wenn das Produktupdate noch einige Monate in der Zukunft liegt, sind die Erwartungen der Fans schon jetzt hoch. LTE, dünner, leichter, größeres Display geistert so manchem iPhone-Fan im Kopf umher. Aber auch die Analysten melden sich schon jetzt zu Wort und spekulieren über das iPhone 5. Laut Gene Munster wird das iPhone 5 die “Mutter aller iPhone Updates”. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

14 Kommentare

  • Kev

    Wieso dauert es noch einige Monate der Juni ist nicht mehr weit.
    Was spricht gegen Juni? Kein neues iOS ? Wofüe eine Beta Phase wenn es nur Siri 2.0 hauseigene Apple karten und FaceTime via
    LTE kommt. Außerdem waren wir letztes Jahr
    um diese zeit schon bei iOS 4.3, vielleicht
    kommt dieses Jahr kein iOS 6! Lte Chip Mangel ? Irgendwo her muss er ja auch kommen. Welche Firma außer Apple braucht sonst so eine große Masse von Chips das ein Riesen Unternehmen nicht nachkommt Und für Oktober braucht Apple nicht jetzt schon Chips. Das gleiche mit Liqiud Metal auch das wird auf Hochtouren produziert wie der Ceo im
    März sagte.
    Also was spricht dagegen ? iOS 5.1 ist auch schon bereit für ein LTE iPhone. Liquid Metal vorhanden. 18.000 zusätzliche Chinesen sind bereit. Qualcomm muss plötzlich ohne jeglichen Grund von einer anderen Firma auf einmal bereit sein.

    Lasse mich gerne belehren. ;)

    22. Apr 2012 | 20:43 Uhr | Kommentieren
  • Gast

    Boa, was für eine Meldung!

    22. Apr 2012 | 21:03 Uhr | Kommentieren
  • Markus

    @ Kev….
    ich denke keiner muss dich hier belehren!
    Ich stimme dir vollkommen zu und möchten noch editieren das meines Wissen 20.000 Chinesen mehr angeheuert wurden ;-)
    Die Leute von Redsn0w haben uns schon bewiesen das iOS 5.1 LTE fähig ist und wie von Kev gesagt steht auch das Liquid Metal in den Startlöchern.
    Meiner Meinung steht einem Starttermin zwischen Juni – August nichts im Wege.
    PS: ich lasse mich auch gernen belehren ^^

    22. Apr 2012 | 21:19 Uhr | Kommentieren
  • ÄSZED

    Das hast du aber schön herausgearbeitet. Ehrlich. Aber ich denke trotzdem, bis zur WWDC gibt es noch iOS 5.2. Thema der WWDC wird die iOS 6 Vorstellung sein mit Veröffentlichung der Beta und Mountain Lion wird ausführlich Vorgestellt und Veröffentlichung zeitnahe. Realease von iOS 6 und dem neuem iPhone im Herbst. Und wenn das nächste iPhone “Das neue iPhone” heißt, hat Apple dann auch das Problem mit dem iPhone 5 welches schon 6. Generation wäre, gelöst. Aber wie werden die iPads und iPhones der darauf folgenden Generationen heißen? Auch wieder “Das neue iPad/iPhone” und die Generation davor heißt dann “Das alte iPad/iPhone” ,oder wie?

    22. Apr 2012 | 21:47 Uhr | Kommentieren
    • Fe

      Gehört “neue” überhaupt offiziell zum Namen dazu oder ist es um klar zu stellen das es neu ist? Es wird doch auch Beispielsweise ein “neues” MacBook vorgestellt welches dann aber auch nur MacBook heißt. Aber wenn ich ehrlich bin ist “das ‘neue’ iPad” bei mir auch als iPad3 in den Wortschatz hinzugefügt wurden, von daher mach ich mir da nicht so die Gedanken und werde das nächste iPhone wahrscheinlich auch einfach iPhone5 nennen :P

      22. Apr 2012 | 22:47 Uhr | Kommentieren
  • Sagrido

    Ja klar – iPhone 5…
    Wahrscheinlich stellen sie zur WWDC dann auch noch das iPad 3 und iOS 5 vor!

    22. Apr 2012 | 22:24 Uhr | Kommentieren
    • Farim

      iPhone 2012 (5er)
      iPhone 2013 (6er)
      usw.

      23. Apr 2012 | 0:04 Uhr | Kommentieren
  • Mated

    @äszed
    IPhone 1. Generation
    iPhone 2. Generation
    …… iPhone 6. Generation usw.
    Halt wie bei den IMac, Mac Books usw.
    Mir ist egal wann es in diesem Jahr kommt. Vermisse an meinem IPhone 4 noch nichts und bin noch voll zufrieden.

    22. Apr 2012 | 22:35 Uhr | Kommentieren
  • Miba

    Es heißt

    iphone 3D

    23. Apr 2012 | 12:52 Uhr | Kommentieren
    • ChrisM

      Alles ist wahrscheinlicher als “iPhone 3D”

      23. Apr 2012 | 13:33 Uhr | Kommentieren
      • iPhoneMacNews

        Es wird wahrscheinlich the new iPhone heißen

        23. Apr 2012 | 14:16 Uhr | Kommentieren
        • ÄSZED

          Ja und auf Deutsch Das neue iPhone

          23. Apr 2012 | 14:19 Uhr | Kommentieren
  • Moritz

    Warum sollte das iphone erst im spätherbst herauskommen! Ich bin mir sicher das es schon im juni oder juli herauskommt, schon mal deswegen um dem neuen kommendem galaxy s3 die kunden wegzuschnappen…

    23. Apr 2012 | 13:48 Uhr | Kommentieren
  • ÄSZED

    Ne, das glaube ich nicht. Erstens würde der Zeitraum zwischen iPhone 4S und dem neuem iPhone dann zukurz sein und zweitens wird sich Apple sagen, dass das iPhone 4S genug Konkurenz ist und das Samsung Galaxy S3 oder “The New Galaxy” nicht mal annähernd so gut sein wird, wie das 4S.

    23. Apr 2012 | 14:24 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 5 = acht

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>