Download: Firefox 12 ist da

24. Apr 2012 | 21:17 Uhr | 6 Kommentare

Die Entwickler von Firefox bleiben sich und ihrem Update-Modus treu. Während Mozilla Firefox 11 Mitte März erschienen ist, steht ab sofort Firefox 12 als Download bereit. Die größte Neuerung liegt im neuen Update-Prozess. Genau wie bei Chrome finden zukünftige Updates still und heimlich statt, ohne dass der Anwender die Aktualisierung manuell anstoßen muss. Kunden, die den neuen Aktualisierungsprozess nicht wünschen, konnten diesen natürlich auch deaktivieren (Einstellungen -> Erweitert -> Update).

Darüberhinaus ist die Liste an Verbesserungen und Bugfixes lang. So steht dem Nutzer z.B. eine neue SpeedDial-Ansicht zur Verfügung. Beim Öffnen eines neuen Reiters werden die letzten neun besuchten Webseiten angezeigt. SpeedDial muss allerdings manuell aktivieren. Ihr müsst in der Adresszeite “about:config” eingeben. Nun müsst ihr nach dem Eintrag “browser.newtabpage.enabled” suchen und diesen mittels Doppelklick auf “True” setzen. Möglicherweise müsst ihr den Sicherheitshinweis bei der Änderung bestätigen.

Die meisten weiteren Veränderungen liegen unter der Haube. Fehlerbereinigungen und weitere Anpassungen sollen für eine Performance-Verbesserung sorgen.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

6 Kommentare

  • Pete

    Sauber.

    24. Apr 2012 | 22:21 Uhr | Kommentieren
  • Pete

    Sauber. :)

    24. Apr 2012 | 22:23 Uhr | Kommentieren
  • Ging647

    Hat bei mir nicht auf anhieb funktioniert. Ihr habt die anleitung nicht vollständig beschrieben. Also musste ich auf “chip” zurückgreifen -.-

    Zitat:
    “Danach ändern Sie noch den Wert des Eintrags “browser.newtab.url” auf “about:newtab”…”

    Als ich das gemacht hab, wurds bei mir auch angezeigt

    25. Apr 2012 | 1:26 Uhr | Kommentieren
  • Marc

    Und wieder ein Versionen Sprung um ein Versionen Sprung zu machen… Ohne wahnsinnige Veränderungen.

    Ein 12.1 oder 12.0.1 hätte auch gereicht…

    25. Apr 2012 | 9:18 Uhr | Kommentieren
  • rapid10

    Wo bleibt bitte der Fullscreen-Modus für Lion?! Unglaublich wie unmöglich die Firefox-Entwickler sind.

    25. Apr 2012 | 15:06 Uhr | Kommentieren
    • Ging647

      machst als ob du etwas dafür zahlen würdest o_O

      27. Apr 2012 | 19:53 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7 + drei =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>