iPhone Konkurrenz: Google und Motorola sollen X phone entwickeln

| 17:45 Uhr | 16 Kommentare

Im August 2011 wurde bekannt, dass Google die Mobilfunksparte von Motorola für 12,5 Milliarden Dollar übernehmen wird. Im Mai 2012 wurde die Übernahme abgeschlossen. Wichtigster Bestandteilt des Deals war für Google augenscheinlich das Patentportfolio von Motorola. Ein gemeinsam entwickeltes Smartphones oder Tablet sucht man in den Verkaufsregalen bisher vergebens. Die soll sich jedoch bald ändern.

Schenkt man einem aktuellen Bericht des Wall Street Journals Glauben, so planen Google und Motorola den Angriff auf Apple und Samsung. Es heißt, dass die Entwicklung eines sogenannten “X phone” bereits begonnen hat. Unter Aufsicht von Google sollen Motorola Ingenieure das “X phone” entwickeln”. Das einzige Ziel sei es, mit den Geräten von Apple und Samsung zu konkurrieren. Auf das X phone soll das X Tablet folgen.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

16 Kommentare

  • AppleFreak

    Jetzt kopieren die sogar die Namen: iPhone/xPhone, xTablet/iPad

    23. Dez 2012 | 18:00 Uhr | Kommentieren
    • John

      Wo ist bitte xTablet von iPad kopiert???

      Zur Zeit nennt man die Handys auch (Smart)phone. Ohhh mein Gott im Wort Smartphone ist das Wort Phone enthalten, sie haben es vom iPhone kopiert, wie konnten die nur. ( Ironie aus )

      Setzen Sechs du Niete

      25. Dez 2012 | 0:55 Uhr | Kommentieren
  • Christian

    Viel Besser: Das xPhone gibt es doch schon… http://youtu.be/r0RqPhr-hdA

    23. Dez 2012 | 18:16 Uhr | Kommentieren
  • Haust

    Das ist wirklich Arm

    23. Dez 2012 | 19:35 Uhr | Kommentieren
  • Erkan

    Ich finds interessant :) mal schauen was kommt. Dann gibt es nicht nur konurrenz (und patentstreitetein) zwischen samsung und apple … Google/motorola kommen auch noch dazu *thumbsup*

    23. Dez 2012 | 19:52 Uhr | Kommentieren
    • ÄSZED

      Vor allem, weil Apple noch keinen Patentstreit mit Motorola hat !? :)

      23. Dez 2012 | 20:28 Uhr | Kommentieren
  • Ray

    Egal wie cool die Hardware wird… es bleibt ein Android-Phone.

    23. Dez 2012 | 23:14 Uhr | Kommentieren
    • John

      Ja es ist ein Android Phone aber das muss nicht heißen das es schlecht ist, ich hatte schon ein Android Handy, ein S2 es war eigentlich Gut aber ich fand es aber nicht gut, weil es öfters mal geruckelt hat. Das hat mich genervt und deshalb bin ich zum iPhone wieder zurück gekehrt.
      Sollten die es schaffen ein Android Handy zu vermarkten welches nicht ruckelt hol ich’s mir. Zurzeit ruckelt sogar das S3 und sowas darf nicht sein, nicht bei solch Handys

      25. Dez 2012 | 1:02 Uhr | Kommentieren
      • Tommy

        Tja, nur leider ist es nicht möglich, ein ruckelfreies Androidphone zu machen.

        25. Dez 2012 | 2:17 Uhr | Kommentieren
        • Jabba

          Wenn man keine Ahnung hat… Man man man…

          25. Dez 2012 | 9:21 Uhr | Kommentieren
  • Tony

    Prinzipiell finde ich es gut, den Konkurrenz belebt ja vermeintlich das Geschäft und wir die Verbraucher profitieren ja nur davon ;-) Das Nexus 4 von Google hat deutlich gezeigt, dass Google sich in einigen Punkten verbessern muss z.b. Akkuleistung, Material wahl

    24. Dez 2012 | 0:15 Uhr | Kommentieren
  • Sri

    @ Ray … Ganz deiner Meinung. Es kann noch so tolle Prozessoren und RAM haben. Und von mir aus komplett aus Edelstahl, Alu oder Titan! ^^ und 5 mm dick!! Solange android so wie wir es kennen drauf ist, ist es keine Alternative!!

    24. Dez 2012 | 0:26 Uhr | Kommentieren
    • Domi

      Stimmt.

      Das ist ja so als würden wir ein Ferrari kaufen und mit E10 betanken -.-

      24. Dez 2012 | 0:36 Uhr | Kommentieren
  • Wisehawk

    nur ein tip, es kann nur eine Kopie werden Android ist ursprünglich auch nur der protyp für iOS gewesen das hat nicht google entwickelt sondern nur mit ihrem Spionage Code modifiziert, da freut sich besonders die Sicherheitsfirmen. Es wird nichts besser für die Kunden außer das man noch mehr Daten in die google Maschine pumpt.

    24. Dez 2012 | 4:02 Uhr | Kommentieren
    • Jabba

      Was hast du denn geraucht?

      25. Dez 2012 | 9:22 Uhr | Kommentieren
  • Dann

    Was labert der?

    24. Dez 2012 | 11:40 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ vier = 7

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>