iPhone 5 vs. Einsteiger-iPhone: Fotos vergleichen Gehäuse

21. Jul 2013 | 11:10 Uhr | 59 Kommentare

iPhone Light Rückseite

Nachdem schon über mehrere Wochen Fotos von mutmaßlichen Bauteilen des neuen Einsteiger iPhones im Internet auftauchen, ist nun von dem japanischen Magazin Weekly ASCII ein neuer Schwung Nahaufnahmen veröffentlicht worden. Auf den Bildern ist eine gelbe Rückschale im Vergleich zu der Rückseite eines iPhone 5 zu sehen. Das mögliche iPhone Light Bauteil zeigt größere Abmessungen als das iPhone 5. Neben dem abgerundeten Rahmendesign sind weiterhin die schon von den Vorgängermodellen bekannten Aussparungen für Kamera, Blitzlicht, Mikrofon und Lautsprecher zu sehen. Auffällig hierbei sind die kleineren Abmessungen für Mikrofon und Lautsprecher. Bei dem gelben iPhone wechselt der SIM-Karten-Slot die Seite und befindet sich nun auf der Linken.

iPhone Light Innen

Eine Nahaufnahme der Innenseite der Schale zeigt ein weiteres Mal die Montageplatte für das Logic Board. Vergleicht man die bereits bekannten Bilder des iPhone 5s und dessen Logic Board, erkennt man eine starke Ähnlichkeit zum Budget iPhone. So könnte zumindest das Logic Board, welches im iPhone 5s seine Arbeit verrichtet, auch im iPhone Light für das Zusammenspiel zwischen den Komponenten sorgen. Es ist jedoch davon auszugehen, dass Apple im kleinen iPhone Modell ein unterschiedliches SoC (Systems on a Chip) Modell verwendet.

iPhone Light Seite

Es gibt keine Bestätigung, ob das Bauteil tatsächlich aus Apples Zuliefererkreisen stammt. Wie schon bei den bereits veröffentlichten Fotos, kann die Authentizität nicht bestätigt werden. So könnte es sich bei den im Umlauf befindlichen Aufnahmen, um unautorisierte Drittanbieter Ersatzteile handeln. Eines haben die von verschiedenen Quellen veröffentlichten Fotos jedoch gemeinsam, sie decken sich mit den bereits im Januar aufgekommenen Vermutungen. So soll das neue iPhone Light laut Insidern ein Mix zwischen iPhone 5 und iPod touch werden, aber dabei die Kurven eines iPod Classic besitzen. (via)

59 Kommentare

  • Radek

    Ich finde es noch immer schade, das Apple sich jetzt auf die billigschiene begibt….!
    Ich denke das die neuen Quartalszahlen am Dienstag für sich sprechen werden….
    Und das Globalisierung und Wachstum nicht um jeden Preis statt finden darf….

    21. Jul 2013 | 11:34 Uhr | Kommentieren
    • Ray

      Wenn ich deinen Kommentar so lese, könnte ich fast denken, dass Apple ein Wegwerfhandy bringen will. Was ein Schwachsinn…
      Das “Günstig-iPhone” wird Qualitativ sicher ans 3G/GS heran reichen. Technisch auch bestimmt ans 4S.
      Also keine Panik

      21. Jul 2013 | 12:21 Uhr | Kommentieren
  • martin

    übrigens besagt das gerücht das samsung chips verbaut werden sollen.
    wer bei dem phone einsteigen soll bleibt mir ein rätsel. besonders weil das sicher gegen 400 dollar kosten wird. gleiche leistung bekommt man beim galaxy s3 mini für 250 dollar. bye bye apple :-) aber um das iphone5 zu unterbieten muss man eben sehr tief gehn. so gibts denn bald mittelmass und billig bei apple. nur high-end nicht mehr. oder besser gesagt nur noch bei den preisen.hahaha

    21. Jul 2013 | 12:30 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Wenn ich deinen Namen nur lesen, fängt es in meiner Faust an zu kribbeln!

      21. Jul 2013 | 19:19 Uhr | Kommentieren
    • Luca

      Geh doch lieber in irgendeine Samsung/Android Blog und verbreite dort deine Meinung wenn du Apple kacke findest?

      24. Jul 2013 | 11:02 Uhr | Kommentieren
  • Roland

    @martin

    Keiner will deine Kommentare hören weil du offensichtlich ein Android oder Samsung etc Fanboy bist. Und schreib doch mal mit der richtigen Groß und Kleinschreibung, da bekommt man ja Augenkrebs…
    Jeder soll das nutzen was ihm gefällt, für den einen is es Android Samsung HTC oder sonst was und die anderen wollen iPhone, iPhone light (oder wie es heissen wird)
    Aber ich finds schon interessant, Apple muss dich faszinieren denn ich treib mich nicht auf Android oder sonstig anderen Foren rum… Für dich scheint dieses Apple Forum eine magische Anziehungskraft zu besitzen, oder du treibst dich hier nur rum um zu versuchen den Leuten die Apple vielleicht sogar lieben dumm anzureden bzw denen das zu vermiesen. Das erste würde mich freuen aber sollte das letztere der Fall sein fände ich das ganz schön armselig vor allem weil du mir nach öfteren nachfragen immer noch nicht beantwortet hast welche Computer inkl Betriebssystem bzw welches Smartphone du benutzt… Nur nicht um dich selbst zu outen!?

    21. Jul 2013 | 12:43 Uhr | Kommentieren
    • Steijner[Original]

      @Roland

      Seit wann ist das hier ein Forum? Ist mir ganz neu. Du treibst Dich hier lediglich in der Kommentarfunktion einer Newspage herum und nicht in irgendeinem Appel Forum. Komm mal wieder runter und spiel Dich nicht so auf.

      21. Jul 2013 | 12:59 Uhr | Kommentieren
      • JiYeon

        @Steijner[Original]: OMG, pingeliger Kauz.
        Der Roland hat schon Recht.

        21. Jul 2013 | 13:54 Uhr | Kommentieren
      • Domi

        Roland sagt nichts Falsches…

        23. Jul 2013 | 12:43 Uhr | Kommentieren
  • Mattguee

    Premium Automarken haben doch auch Einstiegsklassen? Die sind auch sehr gut verarbeitet.
    Also keine Sorgen machen!

    21. Jul 2013 | 12:56 Uhr | Kommentieren
  • Roland

    @stejiner besserwisser

    Ich habs einfach als Forum bezeichnet um das gehts aber garnicht und ich hatte das an martin gerichtet. Also spiel dich auf wenn was an dich gerichtet is.

    21. Jul 2013 | 13:01 Uhr | Kommentieren
  • Dani

    Ist ja gut mit dem gehate…

    Apple ist fast schon gezwungen, So ein billig handy heraus zu bringen, da sie Marktanteile wegen Android verlieren..

    Ist mir vollkommen klar, dass Apple so ein Einstiegsphone heraus bringt.

    Und Premium Marke? Ist Apple für mich schon noch, aber überlegt mal, wie viele kleine Kinder heutzutage mit nem iPhone rum laufen..

    21. Jul 2013 | 13:02 Uhr | Kommentieren
  • Roland

    @Mattguee

    Du sagst es, viele sehen in dem iPhone light eine Art wegwerfhandy (wie auf Macerkopf in den Kommentaren oft erwähnt) aber alle schimpfen erst mal und dann wenns rauskommt und dann optisch doch überzeugend ist kaufen sichs viele und freuen sich… Also ist danach alles gut und alle wettern wieder über das neue, dann wohl iOS 8 und iPhone 6 oder wie des dann wohl heissen mag ;-)

    21. Jul 2013 | 13:05 Uhr | Kommentieren
  • Roland

    @Dani aber was mich interessiert, wieviel “billiger” das iPhone light im gegensatz zum 4S wird, was dann wohl aus dem angebot fällt… Ich denk mir das wird paar Euros günstiger auf dem technischen Stand vom 4S nur damit das ne andere Form gibt und die 3,5″ weg sind. Ich glaub das sind die wahren Gründe…

    21. Jul 2013 | 13:09 Uhr | Kommentieren
  • martin

    vieleicht schaffts der geniale ivy ja die sim karte noch mal zu schrumpfen. dann gewinnt er 0.00000% mehr akku leistung. und zum einsetzen der sim karte brauchts dann einen von apple zertifizierten uhrmacher.
    egal. high end hat mindestens 4.5 zoll.

    21. Jul 2013 | 13:10 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Ich schätze du bist nicht älter als 14.
      Falls doch, tust du mir leid. :-\
      Mach dir mal Gedanken.

      21. Jul 2013 | 19:20 Uhr | Kommentieren
      • Jabba

        Sieht bei dir nicht anders aus :P

        21. Jul 2013 | 19:29 Uhr | Kommentieren
        • Benjamin

          Warum?
          Weil ich mit meinen ganzen Schätzungen zu iOS 7 Recht hatte und mit niemand glauben wollte? :)

          21. Jul 2013 | 21:29 Uhr | Kommentieren
          • Jabba

            Mit dieser Aussage hast du dich NOCH JÜNGER gemacht :D Du bist wirklich noch ein Kind. Zumindest im Denken

            22. Jul 2013 | 18:54 Uhr |
    • DG

      Martin, High-End hat doch überhaupt nichts mit der Displaygröße zu tun?! Wohl eher ob es aus Aluminium Glas oder so ist und seine Hardware gut mit der Software verbindet, anstatt wie bei Samsung “große” Hardware einzubauen, die das total schlechte Android nicht Ansatzweise umsetzt, und dann wird alles noch mit Plastik ummantelt, das einmal zum Thema Samsung ist sooo toll, sind sie nämlich überhaupt nicht!! Wenn ich kein iPhone 5 hätte, dann hätte ich das HTC One und dann wahrscheinlich das Nokia Lumia …, Weil diese Andoird Handys ein High-End Gefühl viel besser umsetzen!! Aso hör auf hier Sachen zu erzählen die nicht der Tatsache entsprechen, und dann mach mal deine “Argumentationen” an Quellen fest!!
      PS: Zu meinen Quellen es ist 1. meine Meinung und da steht ich keines Weges alleine da! Und der rest beruht auf Tatsachen, also von den Herstellern zu entnehmen.!!

      21. Jul 2013 | 21:16 Uhr | Kommentieren
    • Domi

      “high end hat mindestens 4.5 zoll” …DAFUQ???

      23. Jul 2013 | 12:47 Uhr | Kommentieren
    • Luca

      Niemand zwingt dich ein Apple Gerät zu kaufen.
      Und das mit den Größen ist Ansichtssache.

      24. Jul 2013 | 11:04 Uhr | Kommentieren
      • Alex

        Gott sei Dank, dass niemand mich zwingt. Diesen überteuerten, eingeschränkten Alu-Glas-Müll, der nach einem Jahr veraltet ist, will ich nicht. NSA Zugriff hat Apple bereits mit der iCloud eingebaut.

        Lauft, ihr Apple-Lemmige, lauft nur, lauft nur, …, …, Plumps.

        24. Jul 2013 | 11:25 Uhr | Kommentieren
        • Luca

          Obwohl es ja Geschmackssache ist, greife ich lieber zum Apple ”Alu-Glas-Müll”, da da zumindest anständige und jeweils ans Gerät angepasste Software draufläuft, anstatt ein Plastik Klotz von anderen Herstellern zu kaufen die ein Betriebssystem haben, was halbfertig aussieht und nicht richtig angepasst ist.

          24. Jul 2013 | 17:12 Uhr | Kommentieren
  • hansdampf

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Apple im Herbst 8 Geräte und 2 neue Betriebssysteme vorstellen wird: iphone 5s, iphone mini, macbook pro, ipad mini retina, ipad 5, mac pro, neues os neues ios, iwatch und appletv – lol

    Ich denke das bei den ipad-modellen ein upgrade bis märz/2014 ausbleiben wird. die aktuellen modelle sind sowieso gut, da wird man erstmal schauen, wie sich neue technologie (z.b. fingerscanner) bewähren wird und diese technologie für die sehr sehr erfolgreichen ipad modelle adaptieren.

    21. Jul 2013 | 13:39 Uhr | Kommentieren
  • Gringo

    @ martin
    Hahaha…ja vlt möchtest du mit deinem 13,5 zoll Universe Note mini High End Smartthing irgendwas verstecken, was leider so klein ist, dass es von selber steht.

    Immer dieses rum gebashe…der Wahnsinn. Aber eins muss gesagt werden: Als App-Entwickler verdient man das meiste Geld im App Store, auch wenn Google 75% Marktanteil hat.
    Außerdem pushen die Mobilfunkanbieter Android mehr, weil Sie die Ware subventuniert bekommen und Apple das nicht macht.
    Das andere ist das wichtigste weshalb ich Apple User bin und für MICH einer der wichtigstens Punkte ist: Servicequalität (ich suche noch immer noch nach alternativen) und Sicherheit.

    Alles andere könnte ich auch bei Android haben, aber alle paar Monate das Handy löschen um wieder auf Leistung zu kommen find ich einfach zu stressig. fand ich bei windows schon schrecklich, deswegen nach XP auf Mac umgestiegen.

    Bitte nicht bashen. Meine perdönliche Erfahrung.

    21. Jul 2013 | 13:51 Uhr | Kommentieren
  • JiYeon

    Oh martin, kommt mir so rüber als wärst du wie der Kerl aus der WoW Folge von South Park. Fett und keine Hobbys.

    Android Boys immer auf Apple Blogs rumtreiben, aber andersrum ist das fast nie der Fall hahaha

    21. Jul 2013 | 13:58 Uhr | Kommentieren
    • Domi

      Hahaha. Ich habe gerade an genau den selben Typen gedacht XD

      23. Jul 2013 | 12:51 Uhr | Kommentieren
  • martin

    oje..ihr armen. seid ihr so getroffen? ich schiesse nur auf apple. und ihr? was macht ihr? zeigt eure volle geistige kompetenz. es macht spass es öffentlich zu sehn. :-)
    hey gringo…ist dir das eigene kleine problemchen durch den kopf gegangen?…und jetzt schliesst du von dir auf andere?..hahaha.

    21. Jul 2013 | 14:07 Uhr | Kommentieren
    • Ray

      Bitte, bitte… tu der Menschheit einen Gefallen und schmeiss alles weg, womit du ins Internet kannst!

      21. Jul 2013 | 14:45 Uhr | Kommentieren
  • Marcus

    Als in einem hat Martin Recht… Ein größeres Display wird bald ein Must Have sein… Können gerne von mir aus mehrere Größen anbieten… Dann gibt es für jeden etwas…

    21. Jul 2013 | 14:21 Uhr | Kommentieren
  • Appster

    Zum Thema:
    Ich finde es sehr, sehr schade, dass Apple jetzt auf die Billigschiene aufspringt. Viele Leute haben Apple gedanklich zu Recht unter dem Überbegriff “hochwertig” geparkt. Man kann viel diskutieren, aber iPad, iPhone und iPod touch sind definitv sehr gut verarbeitet und sprechen auch optisch die meisten an. Das Billigsegment sollte man den Android-Herstellern überlassen, die hier wahrscheinlich auch niedrigere Preise erzielen können als Apple. Gewinn sehe ich hier persönlich keine für Apple, eher einen potentiellen Imageschaden. Aber ich lasse mich selbstverständlich gerne eines Besseren belehren, Apple hat ja schon einige Male überrascht. Meine Befürchtung ist allerdings, dass dieses Billig-iPhone das Ende des iPod touch bedeuten könnte. Was meint ihr dazu?

    @Martin
    Ich musste (leider) schon einige deiner Kommentare lesen hier auf dieser Seite und ich finde dein Verhalten einfach traurig beziehungsweise lästig.
    Was versprichst du dir von solchen Aktionen hier? Willst du die Leute hier vom (anbei bemerkt: ziemlich grottigen) Betriebssystem Android überzeugen? Ich denke jeder hier hat schon einmal ein Android-Smartphone in der Hand gehabt oder wenigstens gesehen. Trotzdem bleiben die Anwesenden bei Apple und informieren sich hier. Gibt dir das nicht zu denken? Es wird schon seine Gründe haben, warum man Apple statt Android nutzt.
    Die zweite Option ist, dass du einfach nur das Grunderlebnis Konflikt suchst. Solltest du dich nur mit den Lesern (inkl. mir) anlegen wollen, dann halte ich das einfach nur für gestört. Meine dringende Empfehlung an dich lautet deshalb dir Freunde, respektive ein Hobby, zuzulegen oder dich eben in Android-Blogs wie androidnext.de oder androidpit.de einzufinden. Dort wirst du mit einiger Sicherheit auf gleichgesinnte Pro-Android-Trolle treffen, denen du dann vielleicht sogar willkommen bist.

    Mit freundlichen Grüßen
    Appster

    Gesendet von meinem iPad

    21. Jul 2013 | 14:38 Uhr | Kommentieren
  • martin

    @apster
    ich musste leider deinen komentar lesen. :-) um in deiner sprache zu schreiben. es ist absurd hier wo jeder komentieren kann und darf wie es seiner meinung entspricht empfehlungen zu geben. aber da du es tust….ich empfehle dir zu denken bevor du zum ipad greifst.

    21. Jul 2013 | 14:59 Uhr | Kommentieren
  • dc1

    Plastik heißt nicht billig in der Qualität. Flugzeuge bestehen z.b. größtenteils aus. Die Art des Kunststoffes ist entscheidend, daher abwarten.

    21. Jul 2013 | 15:00 Uhr | Kommentieren
  • martin

    es ist offensichtlich das einige hier nur schmeicheleien zur firma apple ertragen können.
    diese leute beleidigen mich dann persönlich. weil ich anderer meinung bin. sie verkennen dabei aber das ich anderer meinung sein darf!
    es gibt hier keine regel die besagt das ich nicht anderer meinung sein darf!
    daher kann beleidigung nicht die geeignete antwort sein. diese leute sollen mich doch einfach ignorieren. es zeugt von kleingeist jemand der anderer meinung ist persönlich zu attakieren. auch wenn blose ansicht gegen ansicht anderer steht ist es billig persönlich zu werden.

    21. Jul 2013 | 15:09 Uhr | Kommentieren
  • frogger102

    Martin liegt wirklich permanent daneben. Nur mit der Simcard hat er Recht. Das nervt schon. Zufallstreffer.

    21. Jul 2013 | 15:11 Uhr | Kommentieren
  • Joe

    @ Martin
    Wer so in den Wald ruft…
    Selbstverständlich gibt es eindeutige Rückmeldungen, bei soviel Provokation, die du hier veranstaltest. Und jetzt diese deinen Beschwerde…lächerlich!
    Erst denken, dann schreiben. Dieser Satz gilt für dich ganz besonders.

    21. Jul 2013 | 16:26 Uhr | Kommentieren
  • Sid

    Don’t feed the troll: egal was ihr sagt, ob ihr argumentiert oder schimpft und beleidigt, es wird nicht helfen.

    21. Jul 2013 | 17:48 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Man sollte meinen solche Probleme wie “martin” hätten sich durch die Evulotion von alleine erledigt…aber siehe da, man lernt nie aus. :D
      Gott hat anscheinend Humor.

      21. Jul 2013 | 19:25 Uhr | Kommentieren
  • TheMaddinHD

    Ich schäme mich gerade, dass ich im echten Leben Martin heiße. Jetzt zum Thema: Apple wollte auch ein günstigeres Tablet rausbringen und das iPad mini ist eingeschlagen wie eine Bombe, also macht euch keine sorgen. Liebes Macerkopf Team bitte unternehmt etwas gegen diesen “martin” (welcher keine Freunde und Hobbys hat)

    21. Jul 2013 | 18:33 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      “martin” ist wohl Samsung Store Mitarbeiter.
      In deren Vertrag steht wahrscheinlich: “Auf jeden Apple-Blog Scheisse labern und anderen Leute auf den Geist gehen.”

      21. Jul 2013 | 19:24 Uhr | Kommentieren
    • Alex

      iPod mini eingeschlagen wie eine Bombe? Ich lach mich schlapp!

      Schäferhundgroße Pixel, lad mal die SPIEGEL Startseite ohne Zoom-In, dann weißt du, was ich meine. Der Text ist nicht zu erkennen.

      Was für ein Müll. Jedes nexus 7 ist besser. Und in Kürze kommt sogar noch was Besseres von Google.

      24. Jul 2013 | 11:29 Uhr | Kommentieren
  • Martina

    Der Martin tut mir echt leid…

    21. Jul 2013 | 18:54 Uhr | Kommentieren
  • Martina

    …vielleicht hat er Probleme und seine Kommentare sind ein Hilferuf! Wir sollten Nachsicht mit ihm haben. Denkt an die Bibel: Der Herr liebt auch seine verirrten Schäfchen!

    21. Jul 2013 | 18:57 Uhr | Kommentieren
  • Joe

    iPhone light. Wenn es kommt, wird es ein Verkaufschlager. Ob es für das Apple Unternehmen die richtige Strategie ist, wird sich zeigen. Einerseits muss Apple weiterhin das Premiumsegement bedienen, wird dieses vernachlässigt, sind Kundenverluste vorhersehbar. Anderseits sorgen gute und preiswerte Einsteigermodelle für Neukunden und frühzeitige Kundenbindung. Ich denke nicht, dass es ein Billig-iPhone light geben wird, im Sinne billig gemacht. Ich lasse mich überraschen, was Apple im Sept. aus dem Hut zaubert.

    21. Jul 2013 | 19:19 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Also wenn man das hier so sieht, wie sich “martin” über Apple aufregt, aber trotzdem elend lange Kommentare schreibt, könnte man meinen er hat nichts anderes zu tun und keine Freund, die sich mit ihm beschäftigen wollen :D

    21. Jul 2013 | 19:23 Uhr | Kommentieren
  • Roland

    Leute, tun wir uns alle selbst den gefallen und lassen den stejiner und an martin links liegen. Wer von den beiden is denn as Wirtshaus… !?
    Und jez zum wichtigen. Ich denke das die haptik ähnlich angenehm in der Hand wie das 3GS sein wird und die Technik denke ich wird nicht wesentlich “schlechter” sein wie vom 5er. Und wenn man durch dieses Gerät nur ein paar neue Kunden zurück oder neu gewinnt dann is doch toll. Ich werd bei Apple bleiben, wenn auch evtl nicht mit iOS 7…

    21. Jul 2013 | 20:24 Uhr | Kommentieren
  • Appster

    Martin, auf die Gefahr hin, mich sinngemäß zu wiederholen: Was du auf dieser Seite abziehst, ist richtig, richtig bitter.
    Klar hat jeder das Recht seine Meinung zu äußern. Eine Meinung ist aber so definiert, dass sie etwas Substantielles, sprich Inhalt, wiedergibt. Das ist bei dir jedoch schlicht nicht der Fall. Du bist hier, um uns mit deiner “Meinung” zu provozieren. Diese ist allerdings auf einer Apple(!!!)-Newspage komplett deplatziert. Du solltest dich nötigenfalls auf einen der von mir genannten Android-Blogs begeben, denn dort teilt man eventuell deine Meinung. Ich sage bewusst eventuell, denn auch dort liebt nicht jeder plumpes Hating. Aber das Bashen von Apple macht dir Spaß, nicht wahr? Wofür bist du sonst hier? Leider hast du dich etwas in der Wahl der Firma vergriffen, denn Apple gibt qualitativ wenig Angriffsfläche für flaches Herumgebashe.

    PS: Bitte arbeite noch etwas an deiner Rechtschreibung oder höre einfach auf zu schreiben. Letzteres würde ich in deinem Fall klar präferieren.

    21. Jul 2013 | 20:45 Uhr | Kommentieren
  • DG

    Nochmal eine kleine Sache an Macerkopf, könnte man benutzer wie Martin hier irgendwie in Seine ” Schranken” weisen, er kommentiert hier einfach nur jeden Beitrag und macht damit Apple schlecht, dies ist einfach ein kontraproduktives Verhalten und nervt hier wohl auch viiiele andere Leser. Desweiteren führt es immer vom Thema weg und macht damit den ganzen Beitrag leider kaputt…

    21. Jul 2013 | 21:22 Uhr | Kommentieren
  • Lugens

    Ihr Flitzpiepen!
    DON’T FEED THE TROLL!!!
    So ne Heinis wie “martin” gibts fast überall. Sobald Ihr allerdings ne Antwort auf seinen Schwachsinn postet, macht Ihn das noch geiler und macht immer weiter.
    Einfach ignorieren, keine Reaktion zeigen, dann hört das nach ner Weile auf.
    Wie gesagt: Don’t feed the troll!

    21. Jul 2013 | 21:47 Uhr | Kommentieren
    • DG

      Ja damit magst du recht haben, aber dann müssen auch alles das wirklich ignorieren^^ Aber mir wird das mal ab jetzt völlig egal sein, womit sich der kleine Typ, der Sein Samsung Handy vergewaltig,t sich so aufgeilt!

      21. Jul 2013 | 21:57 Uhr | Kommentieren
      • Jabba

        Dein Niveau ist auch nicht so der Knaller :D

        21. Jul 2013 | 22:00 Uhr | Kommentieren
  • Lloigorr

    Also ich mag dieses Markengebashe absolut nicht, weder von der einen noch der anderen Fraktion.
    Ich selbst habe mich mit dem Samsung Galaxy S3 auseinander gesetzt (Mitbewohner besitzt eines) und bin irgendwie einfach nicht überzeugt. Es bringt mir doch nichts, wenn mein Smartphone statt eines Dualcore einen Quad besitzt und den doppelten RAM, wenn das System trotzdem nicht so flüssig läuft wie iOS. Das kann jetzt natürlich auch am Touchwiz liegen, aber warm geworden bin ich nicht, obwohl ich letztes Jahr darüber nachgedacht habe, mir ein S3 zuzulegen. So hab ich mir das iPhone 5 gekauft und es absolut nicht bereut.
    Mal abgesehen davon, dass ich Airplay nicht mehr missen will und mein mitbewohner es auch gerne benutzen würde…

    Solange man sachlich bleibt (was hier manche hier durchaus können, auch androiduser) und nicht einfach nur provozieren will, kann man gerne seine Meinung kund tun. martins Verhalten jedenfalls ist für mich eher kindisch.
    Wie gesagt, die meisten hier hatten wohl mal ein Android getestet und sind dennoch oder gerade deshalb bei Apple geblieben. Soll doch jeder benutzen, was ihm eher liegt :)

    zum Thema: Ich war erst nicht so überzeugt von den Einsteigergeräten, mittlerweile glaube ich aber, dass es ein durchaus sinnvoller Schritt von Apple ist. Bei vielen haperts bei Apple einfach am Preis und möglicherweise wird das bunte iPhone mit Vertrag vergleichsweise günstig zu erwerben sein. Warten wir es erstmal ab. Sicher ist allerdings: der Untergang von Apple wird es nicht werden ;)

    22. Jul 2013 | 0:28 Uhr | Kommentieren
  • Radek

    Das stimmt, ein Untergang sieht anders aus…
    Aber ich finde keine Anzeichen mehr von Seve Jobs Strategie!!!!
    Und die Gefahr das das Branding runter leidet sehe ich schon.
    Wenn das billig phone die Hardware hat wie das i phone 4 hat,
    dann sollte man sich gleich für den selber Preis das i phone 4 holen….

    22. Jul 2013 | 1:07 Uhr | Kommentieren
  • Lloigorr

    Es wird ja kein “billig-iphone” werden, sondern ein einsteigermodell für diejenigen, die nicht gern für 500€ die katze im sack kaufen möchten, also potentielle neukunden. Und die hardware wird nicht dem iphone 4 entsprechen, sondern voraussichtlich knapp unterm iphone 5 oder 5s liegen. Wir werden es ja noch rechtzeitig sehen.
    Das image speziell dieses smartphones soll wohl weniger business, als viel mehr jugendliche oder collegebesucher ansprechen.

    22. Jul 2013 | 1:33 Uhr | Kommentieren
    • Jabba

      Hardware knapp unter iPhone 5 (oder 5S) und dann ein Budget-Gerät? Wie soll das funktionieren? Das Plasikgehäuse spart kein/kaum Geld.

      22. Jul 2013 | 7:57 Uhr | Kommentieren
  • Lloigorr

    PS: es hätte dieses produkt auch unter steve jobs geben können. Es gab ja auch bunte imacs und ipods ;)

    Sry für doppelpost

    22. Jul 2013 | 1:35 Uhr | Kommentieren
  • Luca

    Ich bin echt kein Samsung Hater oder so was ähnliches, aber wenn ich in den Laden gehe und das GS4 in die Hand nehme, läuft da gar nichts flüssig. Und niemand kann mir erzählen, dass es daran liegt, weil Samsung seine Demo-Software draufgeklatscht hat?
    Wenn ich ein iPhone in die Hand nehme läuft alles Pico-Bello.
    Wenn Android dann Stock-Android und nicht eins wo eine zusätzliche Benutzeroberfläche draufgespielt wird. (TouchWiz, Sense)

    24. Jul 2013 | 11:10 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


3 + drei =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>