Mac App Store: Fehler 100 – So löst ihr das Problem

| 18:06 Uhr | 3 Kommentare

Kurz vor 15 Uhr öffnete am heutigen Donnerstag der Mac App Store, dieser liefert mehr als 1.000 kostenpflichtige und kostenlose Apps aus vielen Kategorien (u.a. Spiele, Bildung etc.). Wie unser e-Mail Postfach zeigt, wurden viele kaufinteressierte Kunden mit dem „Fehler 100“ im Mac App Store konfrontiert.

mas_agb

Hintergrund dieser Fehlermeldung scheinen die neuen AGB im iTunes Store zu sein. Diese müssen zweifelsfrei vor dem Einkauf akzeptiert werden. Sollten anschließend noch immer „Fehler 100“ auftauchten so hilft der Neustart von iTunes, des Mac App Stores oder des Macs wahre Wunder. (Danke Till)

Kategorie: Mac

Tags: , ,

3 Kommentare

  • Joel

    Kriege keinen Fehler und AGB akzeptieren nützt auch nichts, der Mac Appstore reagiert einfach nicht wenn ich eine App laden will 🙁

    06. Jan 2011 | 20:13 Uhr | Kommentieren
  • Marcel

    ich habe die tage in iTunes die AGB akzeptiert. Neue AGB werden mir nicht angezeigt, wenn ich was lade, dennoch habe ich Fehler 100. Die anderen beschriebenen Schritte habe ich schon probiert….

    und nun? 🙁

    07. Jan 2011 | 0:44 Uhr | Kommentieren
  • Pedro

    ITunes starten -> ein kostenloses APP downloaden (IPhone oder IPad) -> hat bei mir geholfen

    11. Jan 2011 | 11:49 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen