Apple unterstützt alte iMac G5, Mac mini und Xserve nicht mehr

| 15:23 Uhr | 0 Kommentare
In regelmäßigen Abständen informiert uns Apple darüber, welche Hardware zukünftig nicht mehr unterstützt wird. Anwender, die ab dem 15. März 2011 seinen alten Rechner reparieren lassen möchte und Ersatzteile für seinen Mac benötigt, der könnte leer aus.

Laut MacBidouille werden ab dem 15.03.2011 folgende Macs nicht mehr unterstützt:

  • iMac G5 (17 Zoll iSight)
  • iMac G5 (20 Zoll iSight)
  • Mac mini (September 2005)
  • Xserve (Slot Load)
  • Xserve RAID
  • Xserve (Cluster Node)

Die Einstellung des Supports, der bei Apple in der Regel nach ca. fünf Jahren eintritt, bedeutet nicht gleichzeitig, dass ihr euren Mac nicht mehr repariert bekommt. Es wird allerdings deutlich schwieriger an die passen Bauteile zu kommen.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen