WSJ bestätigt den Kauf von iCloud.com durch Apple

| 13:44 Uhr | 0 Kommentare

icloud
Erst gestern haben wir hier auf Macerkopf über die Gerüchte berichtet, dass Apple die Domain iCloud.com gekauft habe. Eine durchaus passende Domain, um einen cloud-basiertes iTunes Streaming Service anzubieten und MobileMe deutlich zu erweitern.

Am heutigen Tag bestätigt John Paczkowski vom AllThingsDigital Blog des Wall Street Journals, dass Apple in der Tat iCloud.com gekauft habe. Eine Bestätigung über den angeblichen Verkaufspreis von 4,5 Millionen US Dollar konnte Paczkowski nicht erzielen.

Alle Hoffnungen liegen nun auf der WWDC 2011 Anfang Juni, schon dann könnte Apple die neuen Dienste vorstellen. (via)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen