Apple führt Volumenlizenzen für Apps ein

| 6:55 Uhr | 0 Kommentare

appstore_volume
Die in iTunes Connect durchgeführten Wartungsarbeiten hatten nicht nur Preisanpassungen in einigen internationalen App Stores / Mac App Stores im Gepäck, Apple informiert nun auch über die Möglichkeit, dass Geschäftskunden zukünftig Volumenlizenzen im App Store erwerben können. So soll es möglich sein, über einen iTunes Account mehrere Lizenzen zu erwerben. Diese Möglichkeit muss vom Entwickler jedoch in iTunes Connect separat hinterlegt werden.

Der Preis der Volumenlizenzen ist mit der normalen Einzellizenz identisch. Einzige Ausnahme, für Bildungseinrichtungen sind ab einer Abnahme von 20 (oder mehr) Lizenzen Rabatte bis 50 Prozent möglich. Apple informiert auf der eigens hierfür angelegten Webseite „App Store Volume Purchasing for Business“ über weitere Details. Coming Soon.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen