Apple und die Patentstreitigkeiten im Schnell-Überblick

| 8:00 Uhr | 2 Kommentare

Zwar sind Berichterstattung zum Thema Patentrechtsstreitigkeiten bei uns auf Macerkopf.de noch nicht an der Tagesordnung, allerdings werde ich berechtigterweise das Gefühl nicht los, dass sich das Thema über die letzten Wochen und Monate intensiviert hat. Das könnte daran liegen, dass wir in erster Linie über Apple berichten und der Hersteller aus Cupertino aktuell an zahlreichen Fronten gegen seine Mitbewerber im Smartphone- und Tablet-Segment kämpft. Jüngstes Beispiel sind die Patenrechtsstreitigkeiten mit Samsung, die in den vergangenen zwei Wochen nicht nur durch die deutsche Medienlandschaft gegangen sind.

apple_streit

Wer den Durchblick verloren hat, wer mit wem und wie, der sollte einen Blick auf die eingebundene Grafik werfen. Thomson Reuters listet zahlreiche Hersteller auf und veranschaulicht, wer gegen wen Klage eingereicht oder wer wen lizensiert hat. Auf Apple zeigen auffällig viele Pfeile. (Danke Mike)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

2 Kommentare

  • John McX

    eigentlich einfach zu lösen: Kein Asiate darf mehr eigene Produkte verkaufen, die auf Basis Apple, MS und Oracle aufbauen. Alle Asiaten dürfen nur noch für die o.g. Hersteller produzieren. Google darf keine Datenbanken mehr benutzen.

    Thema durch 🙂 oll

    23. Aug 2011 | 9:36 Uhr | Kommentieren
  • Horst

    also wenn man sich die Grafik anschaut, sieht man zwar das viele Pfeile auf Apple zeigen , aber die blauen Pfeile ja gegenseite Klagen anzeigen und die meisten ja von Apple angezettelt wurden , es ist ja nich so, dass alle auf Apple neidisch sind und deshalb klagen, eher fürchtet Apple doch sein Monopol zuverlieren , wenn es nciht schon soweit ist

    23. Aug 2011 | 15:39 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen