Apple verlangsamt iPad 2 Produktion, iPad 3 Komponenten werden geliefert

| 9:55 Uhr | 1 Kommentar

ipad2
Vor wenigen Tagen kamen Gerüchte auf, wonach Apple im laufenden Quartal die iPad 2 Produktion zurückfahren werde. Schnell kamen Spekulationen auf, nach denen die iPad 2 Verkaufszahlen langsam aber sicher sinken. Die Situation scheint sich jedoch anders zu gestalten. Der Umgang mit der iPad 2 Produktion scheint strategischer Natur zu sein, unter anderem um den iPad 3 Verkaufsstart langsam aber sicher vorzubereiten. Von einem Rückgang der Nachfrage ist nicht die Rede.

Apple hat im vergangenen Quartal 4 bis 5 Millionen Geräte auf Vorrat produziert, um zum einen auf das Weihnachtsgeschäft vorbereitet zu sein und um die Produktion im laufenden Quartal zurückfahren zu können. Wie Digitimes berichtet, bereitet sich Apple bereits auf die iPad 3 Produktion vor. Displayhersteller wie Samsung, LG und Sharp hätten bereits 1 Million Displays an Apple versandt, im kommenden Monat soll diese Menge auf 2 Millionen Komponenten erhöht werden. Auch Zulieferer für die Touch-Module (TPK Holding und Wintek) sollen aktuell damit beginnen, ihre Komponenten an Apple zu senden.

Im vergangenen Jahr hatte Apple beim Umstieg vom iPad 1 auf das iPad 2 mit kleineren Problemen in der Produktüberführung zu kämpfen, so dass nicht ausreichend Geräte zur Verfügung gestellt werden konnten. Gut möglich, dass dies beim Umstieg vom iPad 2 auf das iPad 3 mit diesen Maßnahmen vermieden werden soll. Das iPad 3 wird für das erste Quartal 2012 erwartet. Ein neuer Prozessor und ein höher-auflösendes Retina Display werden erwartet. Bereits ab Januar 2012 soll Fertiger Foxconn mit der iPad 3 Produktion beginnen. (via)

Kategorie: iPad

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Anonymous

    wird dann Ipad überhaubtnoch weitergestellt?!

    19. Nov 2011 | 15:08 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen