iPhone-Nutzer gucken mehr Videos als Android-Nutzer

| 12:40 Uhr | 0 Kommentare

Es gibt gravierende Unterschiede, wie iPhone-Nutzer ihr Smartphone nutzen und wie Android-Smartphones benutzt werden. Schon mehrfach war zu lesen, dass beispielsweise iPhone-Besitzer deutlich häufiger im Internet surfen als ihr Android-Anwender. Androids weltweiter Marktanteil liegt deutlich vor dem iOS-Marktanteil, bei der mobilen Internetnutzung sieht es deutlich anders aus.

videos_Ooyala

Wie dem auch sei: iPhone-Besitzer gucken deutlich mehr Videos als Android-Anwender. Wie der Anbieter Ooyala festgestellt haben, ist der Anteil doppelt so hoch. Für die Analyse hat Ooyala die eigenen Services und den eigenen Videoplayer herangezogen, mehr als 200 Millionen Nutzer weltweit werden von Ooyala versorgt.

Die große Grafik zeigt die Verteilung der Videoansicht zwischen iOS und Android im Jahr 2012. Das kleine Kreisdiagramm zeigt den Smartphone-Marktanteil laut iDC.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen