Knapp die Hälfte aller US-Teens besitzt ein iPhone, 62 Prozent wollen eins kaufen

| 14:33 Uhr | 7 Kommentare

Analyst Gene Munster von Piper Jaffray hat seine halbjährlichen Umfrageergebnisse zum Thema Teenager und Smartphones / Tablets veröffentlicht. Insgesamt 5200 Teenager nahmen an der Umfrage teil und es zeigt sich, dass nach wie vor Apple und das iPhone / iPad die bevorzugten Geräte sind. Dem Bericht zu folge besitzen 48 Prozent der US-Teenager ein iPhone (vor einem halben Jahr lag dieser Wert bei 40 Prozent).

us_teens_0413

Weiter heißt es in der Analyse, dass 62 Prozent aller Teenager beim kommenden Smartphone-Kauf zum iPhone greifen wollen. Dies zeigt laut Munster, welche Loyalität Teenager dem Unternehmen aus Cupertino entgegen bringen. 23 Prozent aller Teenager wollen zukünftig zu einem Android-Smartphone greifen (zuvor 22 Prozent). Samsung Galaxy S3 und Galaxy S4 sollen Apple kaum Marktanteile abnehmen, vielmehr werden Martkanteile bei anderen Android-Herstellern abgezwackt.

51 Prozent aller US-Teens besitzen ein Tablet, im Herbst letzten Jahres lag dieser Wert bei 44 Prozent. Von diesen 51 Prozent nutzen 63 Prozent ein iPad und 5 Prozent ein iPad mini. 23 Prozent entfallen auf Android-Tablets und 10 Prozent setzen auf das Kindle Fire (ebenso Android). In den kommenden sechs Monaten wollen 54 Prozent der Teens ein iPad, 14 Prozent ein iPad mini, 24 Prozent ein Android-Tablet und 8 Prozent ein Kindle Fire kaufen. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , , , ,

7 Kommentare

  • MrUNIMOG

    Gefällt mir.

    10. Apr 2013 | 14:51 Uhr | Kommentieren
  • Punsh

    Mir auch. Ob wohl ich mit meinen jungen 22 immer wieder anhören muss, das apple nichts mehr für die Jugendlichen ist. Für wird es glaube ich nie etwas anderes geben! (:

    10. Apr 2013 | 15:41 Uhr | Kommentieren
  • karisma

    Einfach traurig jemanden der selbst noch kein Geld verdient so etwas zu geben, andererseits für Leute die nicht viel Ahnung von Technik haben ist ein iPhone ein entspannter einstieg

    10. Apr 2013 | 17:04 Uhr | Kommentieren
  • Stema

    Die wissen halt was gut ist…

    10. Apr 2013 | 17:33 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    „Knapp die Hälfte aller US-Teens besitzt ein iPhone, 62 Prozent wollen eins kaufen“
    48% haben ein iPhone, 62% wollen sich eins kaufen. Das sind dann 110%…

    10. Apr 2013 | 17:42 Uhr | Kommentieren
    • Jabba

      62% von der anderen Hälfte. Stellst dich nur so dumm oder bist du es auch?

      10. Apr 2013 | 19:05 Uhr | Kommentieren
      • Jabba

        Jetzt war ich dumm… 62% WOLLEN ein iphone als nächstes Smartphone

        10. Apr 2013 | 19:09 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen