OS X 10.8.4 Build 12E30 steht für Entwickler bereit, Hinweis auf 802.11ac Gigabit-WiFi

| 10:48 Uhr | 1 Kommentar

osx1084b12e30

Anfang dieses Monats hat Apple mit OS X 10.8.4 Build 12E27 die erste öffentliche Vorabversion von OS X 10.8.4 freigegeben. Nun, eine Woche später, steht mit OS X 10.8.4 Build 12E30 die zweite Vorabversion bereit. Eingetragene Entwickler können diese über das Apple Dev Center laden und installieren.

Laut Beipackzettel bittet Apple seine Entwickler sich auf WiFi, Safari und Grafiktreiber zu konzentrieren. Bekannte Fehler listet der Hersteller aus Cupertino nicht. OS X 10.8.4 Build 12E30 steht sowohl als Combo- als auch als Delta-Update bereit.

Die Kollegen von 9to5Mac sind über einen interssanten Codeschnippsel in der zweiten OS X 10.8.4 Beta gestoßen. Dieser Schnippsel deutet stark daraufhin, dass Apple bei seinen kommenden Macs auf 802.11ac Gigabit WiFi setzen wird. Dieser Code ist neu und liegt in OS X 10.8.3 nicht vor.

1084_80211ac_wifi_code

Anfang dieses Jahres tauchte ein Bericht auf, nach dem sich Apple mit Broadcom auf eine Zusammenarbeit geneigt haben, um das kommende Lineup der Mac-Computer mit den neuesten 802.11ac WiFi-Chips zu bestücken. Kurz darauf schaltete Apple eine Stellenanzeige, um nach Ingenieuren zu suchen, die technischen Verstand rund um 802.11ac mit sich bringen. 802.11ac bietet im Vergleich zum jetzigen 802.11n Standard eine deutlich höhere Geschwindigkeit. 802.11ac unterstützt bis zu 450Mbps über eine Antenne und bei drei zu verwendenden Antennen bis zu 1,3Gbps.

Erst gestern tauchte ein Bericht auf, wonach Apple das MacBook Pro 2013 und das MacBook Air 2013 im Juni dieses Jahres vorstellen wird. Im Rahmen der Worldwide Developers Confernce 2013 könnte Apple die neuen Macs präsentieren und unmittelbar zum Kauf anbieten.

1 Kommentare

  • MrUNIMOG

    Gigabit WIfi? Klingt gut!

    10. Apr 2013 | 14:46 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen