Cook: Mac „Made in den USA“ aktualisiert bestehendes Modell

| 12:59 Uhr | 12 Kommentare

mac_pro

Ende letzten Jahres gab Apple offiziell bekannt, dass der Hersteller die Summe von 100 Millionen Dollar investiert, um einen Teil der Mac-Produktion zurück in die USA zu verlagern. Dabei ging Cook nicht darauf ein, wann der erste Mac in den USA vom Band laufen wird und um welchen Mac bzw. um welche Modelle es sich handeln wird. Schnell kamen Gerüchte auf, um welches Modell es sich handeln könnte, der Mac Pro war ein Kandidat.

In einem Interview mit Politico äußerte sich der Apple CEO abermals zu dieser Thematik, verriet jedoch nicht mehr als notwendig. Cook betonte erneut, dass sein Unternehmen 100 Millionen Dollar investiere, um in den USA produzieren zu lassen. Bei diesem Produkt soll es sich um die neue Version eines bestehendes Macs handeln, welche Ende dieses Jahres erscheint.

Wir arbeiten hart an diesem Projekt„, sagte Cook und gab gleichzeitig zu verstehen, dass nicht nur das finale Produkt in den USA hergestellt wird, sondern, dass auch zahlreiche Komponenten aus den USA stammen.

Nach wie vor stellt sich die Frage, welchen Mac der Apple Chef meint. Längst überfällig, aber das denken wir schon seit Jahren, ist der Mac Pro. Dieser wird aufgrund einer neuen EU-Richtlinie seit einigen Wochen nicht mehr in Europa verkauft. Wartet Apple noch bis Ende des Jahres, bis der Mac Pro 2013 vorgestellt wird?

Kategorie: Mac

Tags: , ,

12 Kommentare

  • Das Wirtshaus im Spessart

    Startton des US-Macs: „The Star-Spangled Banner“. LOL.

    17. Mai 2013 | 13:10 Uhr | Kommentieren
    • Steve

      Wie immer ein dämlicher Kommentar. Aber wir kennen es ja nicht anders vom Spessi…

      17. Mai 2013 | 13:48 Uhr | Kommentieren
      • Das Wirtshaus im Spessart

        Schon einmal daran gedacht, dass dein Kommentar vielleicht viel dämlicher ist als meiner?

        Mein Kommentar war nämlich nur ein Scherz. Und wahrscheinlich weißt du gar nicht, was „Star-Spangled Banner“ ist, und was der Witz ist.

        17. Mai 2013 | 16:36 Uhr | Kommentieren
        • MrUNIMOG

          Das dein Kommentar als Scherz gemeint war, ist offensichtlich.
          Das muss aber nicht heißen, dass er lustig ist oder nicht dämlich.

          17. Mai 2013 | 17:29 Uhr | Kommentieren
    • saraa

      Soll das jetzt witzig sein ? War wohl nichts…Sieh zu das du wieder in die Anstalt kommst!

      17. Mai 2013 | 13:49 Uhr | Kommentieren
      • Jabba

        Seh zu dass du ruhiger wirst sari. Kann sehr schnell zur Anzeige kommen 😉

        17. Mai 2013 | 13:53 Uhr | Kommentieren
        • saraa

          Da habe ich jetzt aber große Angst. Ich meine der ist sogar zu dumm „Anzeige“ zu schreiben. Weiterhin sind das nur gut gemeinte Ratschläge. Da liegt definitiv ein starkes psychisches Defizit vor…

          17. Mai 2013 | 13:58 Uhr | Kommentieren
      • Rainer

        Wie dumm ihr alle seid. Seid ihr alle nur hier um euch blöd anzumachen. Also ich bin hier weil mich die Themen iOS und Apple interessieren. Jetzt mal eine Frage an die Android Nutzer: Wieso seid ihr hier wenn ihr sowieso nur alles mit euren dummen Kommentaren überseht. Ganz ehrlich ich habe auch mal Windows und Andoird genutzt, bis ich entdeckt habe das für meine Vorhaben Apple genau das richtige ist. deshalb gehe ich noch lange nicht auf Android Seiten und mache alles schlecht. Ganz im Gegenteil, ich respektiere die Vorteile von Android. Und noch etwas für diejenigen die meinen das Apple viel zu teuer ist: Klar erscheinen Apple Produkte im ersten Moment teurer aber habt ihr euch schon mal die Wiederverkaufspreise angeguckt? da seit ihr preislich wieder unter allen anderen Geräten.

        So dann wünsche ich noch allen ein angenehmes Wochenende und schöne Pfingsten.

        17. Mai 2013 | 14:16 Uhr | Kommentieren
        • saraa

          übersät*

          Ansonten gebe ich dir recht und werde „Das Wirtshaus im Spessart“ nun endgültig nicht mehr tolerieren.

          17. Mai 2013 | 14:21 Uhr | Kommentieren
          • peter

            Toleriert wird er hier sowieso nicht…
            er lebt davon, dass wir uns über ihn aufregen…

            17. Mai 2013 | 14:32 Uhr |
          • Gast

            Und alle fallen auf ihn rein…

            17. Mai 2013 | 17:28 Uhr |
          • Rainer

            Nur noch mal als kleine Entschuldigung „dumm“ war nicht an alle gerichtet. Mehr oder weniger an diejenigen die nur hier sind um irgend einen blöden Kommentar dazulassen.

            M.f.G

            17. Mai 2013 | 23:45 Uhr |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen