Defekter Ein-/Aus-Schalter beim iPhone: Klage gegen Apple und AT&T gescheitert

| 21:02 Uhr | 5 Kommentare

iphone4_powerbutton

Zwei iPhone-Besitzer, deren Ein-/Ausschalter beim iPhone nach Ablauf der Garantie einen Defekt aufwies, wollten Apple verklagen. Vor einem US-Gericht wurde diese Klage nun allerdings abgewiesen.

Die Klage, die sich nicht nur gegen Apple sondern auch gegen den Mobilfunkprovider AT&T richten sollte, sprach von einer Verschwörung beider Unternehmen. Das iPhone 4 und iPhone 4S sollen, so de Vorwurf, so konzipiert worden sein, dass nach Ablauf der Garantie der Defekt eintritt und beide Unternehmen auf diese Art und Weise mehr Geräte verkaufen können. Gleichzeitig war von einem Sicherheitsrisiko in der Klage zu lesen.

Der zuständige Richter sah jedoch keine Hinweise darauf. Auch stellte er klar, dass ein defekter Power-Button nicht zwangsläufig ein Sicherheitsrisiko bedeutet, wie von den beiden Klägern behauptet. Die Klage wurde bereits im vergangenen Jahr eingereicht und hat nun ein Ende gefunden. (via)

5 Kommentare

  • Tom

    Witz komm raus…mein ein-/aus Knopf funktioniert beim iPhone 4 funktioniert seit 3 Jahren tip top obwohl ich ein power user bin!

    30. Aug 2013 | 22:49 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    Ein funktioniert zu viel

    30. Aug 2013 | 22:50 Uhr | Kommentieren
  • Fubar

    Glück gehabt, Tom.
    Nach reichlich 2 Jahren mit dem iPhone 4: Home-Button kaputt-> Austausch für 160€, kein Jahr später: Power-Button kaputt …

    31. Aug 2013 | 1:47 Uhr | Kommentieren
  • MrHpunkt

    Also Fubat, wenn du 160€ für das austauschen eines 3€ Buttons bezahlst bist du selber schuld.
    😀

    31. Aug 2013 | 13:03 Uhr | Kommentieren
    • Somaro

      Schön, dass du zugibst dass Apple völlig überhöhte Preise verlangt um maximalen Gewinn einzustreichen. So viel zu Qualität kostet.

      31. Aug 2013 | 16:06 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen