iOS 7 Jailbreak: evad3rs macht Fortschritte

| 13:27 Uhr | 5 Kommentare

Über Sinn und Unsinn eines iOS 7 Jailbreaks bzw. eines Jailbreaks im Allgemeinen kann man sicherlich stundenlang diskutieren. Während viele Anwender auf iOS Updates verzichten, um ja ihren Jailbreak beibehalten zu können, ist anderen Anwendern der Jailbreak völlig egal.

planetbeing03102013

Wir glauben nach wie vor, dass die Bedeutung eines Jailbreaks in den letzten Jahren aus verschiedenen Gründen abgenommen hat, nichtsdestotrotz gibt es eine Basis an Usern, die noch immer ihre iOS-Geräte jailbreaken, um einen erweiterten Zugriff zu erlangen und Apps am App Store vorbei installieren zu können.

Im Januar dieses Jahres gründeten verschiedene Hacker das sogenannte Jailbreak-Team „evad3rs“. Dieses war unter anderem für den letzten großen iOS 6 Jailbreak „Evasi0n“ verantwortlich. Die Jungs rund um pod2g und planetbeing haben längst die Arbeiten am iOS 7 Jailbreak aufgenommen. Erst vor wenigen Tagen verkündete pod2g, dass die Arbeiten am iOS 7 laufen.

Nun meldet sich planetbeing per Twitter zu Wort. Der Hacker verkündet, dass man nach wie vor hart am iOS 7 Jailbreak arbeitet und dass man vermutlich alle notwendigen Teile für den Jailbreak gefunden habe (ganz sicher ist man jedoch nicht).

Mit anderen Worten: Evad3rs tüftelt weiter am iOS 7 Jailbreak und es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis dieser freigegeben wird. Gut möglich, das zumindest iOS 7.1 abgewartet wird, bis der nächste Jailbreak zur Verfügung gestellt wird.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

5 Kommentare

  • nils

    also unter ios5 hatte ich noch einen jb. wenn überhaupt lohntes sich für mich nur noch für erweiterungen für’s Kontrollzentrum

    03. Okt 2013 | 14:01 Uhr | Kommentieren
  • Metzger

    Auf dem iPhone hatte ich noch nie nen Jailbreak und hab ihn auch nie vermisst. Auf dem iPad jedoch warte ich immer auf den JB, weil ohne XBMC nicht läuft. Ich kenne keine App, bei der 1080p Videos ruckelfrei laufen – da überall keine Hardwarebeschleunigung erlaubt ist…

    03. Okt 2013 | 14:55 Uhr | Kommentieren
    • Jabba

      flex:player und media:connect. Könnte dich interessieren

      03. Okt 2013 | 15:33 Uhr | Kommentieren
    • Maxiklin

      Plex kann ich da empfehlen, damit funzt das tadellos 🙂

      03. Okt 2013 | 18:57 Uhr | Kommentieren
  • niko

    Jailbreak auf dem Ipad ist essentiell wichtig. Ich steh auf Emulatoren von alten Systemen und das versperrt mir Apple mit seiner Politik komplett. Im Appstore gibts nichts Vernünftiges. Im Store bei Android ist das Alles kein Problem. Ich bin am Überlegen mir ein Ipad Mini Retina zu Weihnachen zu holen…Voraussetzung für mich ist aber der JB

    06. Dez 2013 | 11:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen