WhatsApp überholt Facebook als meist-genutzte iPhone-App in Deutschland

| 18:55 Uhr | 0 Kommentare

Wir sind uns sicher, auf dem Großteil der in Deutschland genutzten iPhones dürften die gleichen Apps installiert sein. Gefühlt sind Apps wie WhatsApp, FaceBook, YouTube, Skype und Amazon auf jedem iPhone installiert.

Inwieweit dieses Gefühl mit der Realität übereinstimmt, analysiert das Statistik-Portal Statista in regelmäßigen Abständen. Nun liegt der jüngste Bericht zu den Top 20 iPhone-Apps in Deutschland vor. Erstmals hat es der WhatsApp Messenger auf Platz 1 geschafft. Auf 67 Prozent aller iPhones ist WhatsApp installiert. Schon beeindruckend für eine App, die noch nicht an iOS 7 angepasst ist und die regelmäßig aufgrund von Sicherheitsbedenken in der Berichterstattung ist. Die App ist einfach zu weit verbreitet, um an ihr vorbei zu kommen.

statista18112013

Auf Platz 2 liegt Facebook. Damit ist das soziale Netzwerk einen Platz abgerutscht. Mit 62,8 Prozent ist Facebook nach wie vor sehr weit verbreitet. Hinter Facebook klafft schon eine Lücke. eBay kommt auf 30,3 Prozent, YouTube verbucht 28,9 Prozent, Amazon ist auf 24,9 Prozent aller iPhones in Deutschland installiert und Skype schafft es mit 22,7 Prozent auf den sechsten Platz vor den Facebook Messenger (20,5 Prozent).

Kategorie: App Store

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen