Spotify: Update bringt kostenloses Streaming für iPhone und iPad

| 18:45 Uhr | 5 Kommentare

Knapp einen Monat ist es her, dass Spotify die Erweiterung seines Streaming-Angebots bekannt gegeben hat. Vor einem Jahr tauchten die ersten Gerüchte zu einem kostenlosen Streaming-Angebot seitens Spotify auf, Mitte Dezember macht der Anbieter ernst. Im Rahmen einer Presseveranstaltung gab Spotify bekannt, dass Anwender mit ihrem iPhone und iPad (und natürlich mit dem iPod touch) den Streaming-Dienst kostenlos nutzen möchten. Werbung macht es möglich. Die Details zu den Neuerungen und zum kostenlosen Angebot haben wir hier für euch hinterlegt.

spotify092

Im Laufe des Abends haben die Entwickler nun auch die zugehörige iOS-App an den kostenlosen Dienst angepasst. Spotify 0.9.2 kann ab sofort als Universal-App geladen werden. In den Release-Notes heißt es

  • Neu: Spotify kann jetzt kostenlos auf Handys und Tablets genutzt werden! Höre dir die Musik deiner Lieblingskünstler und Playlists auf deinem Handy im Shuffle-Modus an, und spiele Songs auf deinem Tablet ab – wann immer du willst.
  • Behoben: Wir sind viele Bugs losgeworden.
  • Fiktiv: Diese App twerkt gern in Bibliotheken

Spotify 0.9.2 ist 35,4MB groß und verlangt nach iOS 6.0 oder neuer.

Kategorie: App Store

Tags: ,

5 Kommentare

  • Pusher Abi

    Ist das wirklich uneingeschränkt kostenlos? Oder verstehe ich das falsch? Wäre dann natürlich ne feine Sache

    08. Jan 2014 | 19:17 Uhr | Kommentieren
  • Marcel

    Jap denke schon, aber der haken ist das du nicht nach bestimmten lieder suchen kannst, sondern nur nach interpreten oder playlists, aber ich mein du kannst deine playlists vom pc dort hören also kannst du dir was am pc zusammenstellen für unterwegs.

    08. Jan 2014 | 19:57 Uhr | Kommentieren
  • Kuloglu

    Wie sieht es denn bei Spotify mit Telekomkunden aus? Ich habe z. B. ein Telekomvertrag mit Spotify option und zahel 9.95€ mehr für den Stream usw. jetzt läuft der Stream ja umsonst, meine Frage wäre nun ob die Telekom auch bei kostenlosen Nutzen der Spotify App den Stream als solches nicht berechnet..(also die Übertragung über 3G/LTE)
    merci..
    Kuloglu

    09. Jan 2014 | 0:52 Uhr | Kommentieren
  • Besserwisser

    Kuloglu der premium service hat trzd noch vorteile denn du kannst nur zufalls musik hoeren

    09. Jan 2014 | 5:01 Uhr | Kommentieren
  • Mario

    Mich hat die Überschrift irritiert. Es klingt so, als wenn hier etwas neu ist, aber genau so ist es ja schon seit Wochen. Merkwürdige „Neuigkeit“.

    09. Jan 2014 | 9:59 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen