iPhone 6: Effizienz der Touch ID Produktion soll erhöht werden

| 6:31 Uhr | 0 Kommentare

Mit dem iPhone 5S setzt Apple erstmals auf einen Fingerabdrucksensor. Diesen im Homebutton untergebrachten Sensor nennt der Hersteller aus Cupertino „Touch ID“. Aktuell ist Touch ID beim iPhone 5S im Vergleich zur restlichen iOS-Gerätefamilie ein Alleinstellungsmerkmal. Man muss kein großer Prophet sein, um erahnen zu können, dass Apple Touch ID zukünftig in weiteren Geräten implementiert wird und die Funktionen erweitert werden. Aktuelle kann mittels Touch ID das Gerät entsperrt und Einkäufe im App Store, iTunes Store und iBookstore getätigt werden.

iphone5s_touch_id

Wir rechnen damit, dass Apple in diesem Jahre neue iPhone und iPad Modelle mit Touch ID ausstattet. Kurzum, der Bedarf an Sensoren wird sich in diesem Jahr deutlich erhöhen. Wie Digitimes berichtet, will Apple die Effizienz bei der Touch ID Produktion erhöhen, so dass iPhone 6 und Co. davon profitieren.

Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) reportedly will begin producing fingerprint sensors for Apple’s next-generation iPhone at its 12-inch fab using a 65nm process in the second quarter of 2014, according to industry sources. However, in order to ensure the yield rates of the new fingerprint sensors, TSMC is also expected to handle the backend wafer level-chip scale packaging (WL-CSP) process in house, instead of subcontracting the packaging process to IC backend service firms as done previously, the sources revealed.

Dem Bericht zufolge wird TSMC auf einen neuen Herstellungsprozess setzen, um die Produktion zu optimieren. Dabei soll TSMC sämtliche Prozesse rund um die Produktion übernehmen. Ab dem zweiten Quartal 2014 sollen die Neuerungen zum Tragen kommen. Sollte Apple tatsächlich den Einsatz von Touch ID in diesem Jahr erweitern, und wir gehen davon stark aus, sollte sich der Hersteller frühzeitig um die entsprechende Kapazitätserweiterung kümmern.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen