Apple veröffentlicht OS X Server 3.1 Preview für Entwickler

| 16:00 Uhr | 0 Kommentare

Neben der ganz normalen OS X Mavericks Version bietet Apple auch OS X Server im Mac App Store an. Nicht nur an OS X Mavericks arbeitet Apple weiter, die letzte Vorabversion wurde erst vor wenigen Tagen in Form von OS X Mavericks 10.9.2 Beta freigegeben, auch OS X Server ist auf dem Weg zum nächsten Release.

osx_server_preview

In der Nacht zu heute hat Apple OS X Server 3.1 Preview freigegeben. Diese Entwicklerversion trägt die Build 13S4076f, kann von eingetragenen Entwicklern aus dem Apple Dev Center geladen werden und setzt auf der soeben genannten OS X Mavericks 10.9.2 Beta 2 auf.

Die Vorabversion von OS X Server behebt zahlreiche Fehler, die sich ins System geschlichen haben. So verbessert OS X Server Preview verschiedene Programmbereiche, unter anderem das Mail-System und die Datenbanken. Noch listet Apple allerdings ein paar bekannte Fehler, unter anderem beim Profile-Manager, so dass vor der finalen Version sicherlich noch die ein oder andere Entwicklerversion freigegeben wird.

Als Mindestvoraussetzung nennt Apple unter anderem OS X Mavericks 10.9.2, 2GB Arbeitsspeicher und 10GB freier Festplattenspeicher genannt (via)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen