iWatch: Apple sucht Physiologen für Fitness-Tests

| 19:22 Uhr | 0 Kommentare

Aktuell vergeht kaum ein Tag, an dem es keine neuen Gerüchte zur sogenannten iWatch gibt. Man könnte meinen, dass sich Apple so langsam aber sicher auf er Zielgeraden der Entwicklung befinden und Gesundheit, Fitness und Medizin ein großen Thema bei der Entwicklung einnehmen. Aktuellen Einschätzungen zufolge wird die iWatch nicht nur eine „normale“ Smartwatch dienen, sie dürfte gleichzeitig zahlreiche Sensoren zur Überwachung verschiedener Vitalfunktionen ihres Trägers besitzen. Zudem wird die iWatch als Fitness-Tracker herangezogen.

stellenanzeige060214

Aktzell gibt es weitere Hinweise darauf, dass sich Apple mit dem Thema Fitness und Gesundheit beschäftigt. Nachdem Apple in den letzten Monaten bereits zahlreiche Spezialisten auf dem Gebiet gesucht und gefunden hat, ist Apple aktuell auf der Suche nach Physiologen und Ingenieuren, um ausgiebige Gesundheits- und Fitness-Tests durchzuführen.

Die zukünftigen Tester sollen Studien entwickeln und ausführen, bei der es sich unter anderem um Herzkreislauf-Tests dreht. Dabei sollen Daten erhoben werden, wie viele Kalorien verbraucht wurden, sich die Stoffwechselrate verhält und zudem sollen aerobe Fitnessmessungen durchgeführt werden.

In der vergangenen Woche hatten wir bereis in einem separaten Artikel über iOS 8, iWatch und Healthbook berichtet. Eine spezielle App innerhalb von iOS 8 soll als zentrale Anlaufstelle für alle Daten liefern.

Die nun aufgetauchte Stellenanzeige deutet abermals daraufhin, dass sich Apple intensiv mit dem Thema Fitness und Gesundheit beschäftigt. Anscheinend ist Apple an dem Punkt angekommen, an dem intensive Test aus dem „echten Leben“ benötigt werden. (via)

Update 07.02.2014 18:30 Uhr: Interessant. Mittlerweile ist die Stellenanzeige nicht mehr online. (Danke Felix)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen