Jawbone Up: App erhält großes Update

| 18:33 Uhr | 1 Kommentar

Das Fitnessarmband Jawbone Up wurde im Sommer letzten Jahres von uns getestet und für gut befunden. Doch nicht nur das reine Armband ist für einen Fitness-Tracker entscheidend, auch die zugehörige Applikation muss funktionieren und passende Statistiken uns Auswertungsmöglichkeiten bieten.

up_farben

Mittlerweile haben die Entwickler von Jawbone ihrer Applikation „Up by Jawbone“ ein großes Update auf Programmversion 3 spendiert. Inklusive kleinerer Mini-Updates mit Fehlerbehebungen liegt nun Up by Jawbone 3.0.3 im App Store zum Download bereit.

Mithilfe des neuen App-Updates lassen sich Daten noch detaillierter visualisieren. Anwender erhalten noch tiefere Einblicke in ihr Verhalten, um so ein bewussteres Leben führen zu können.

Dank der neuen „Today I Will“-Funktion lassen sich persönliche Tagesziele noch einfacher erreichen. Basierend auf persönlichen Daten, wie dem Schlafverhalten, Bewegung oder der Ernährung, gibt UP Vorschläge für Tagesziele, die der User annehmen oder ablehnen kann. Nimmt der User an, motiviert ihn die App diese Ziele einzuhalten.

Vergisst der User zwischen dem Tag- und Nachtmodus zu wechseln, so kann UP ab sofort die Dauer des Schlafs im Nachhinein nachtragen. So gehen keine Einblicke über das persönliche Schlafverhalten verloren.

jawbone_up_app

Mit „Streaks & Milestones“ lassen sich jetzt persönliche Erfolge feiern und mit Freunden teilen um die Motivation des Nutzers noch weiter zu steigern. Streaks sind kleine Ziele, wie zum Beispiel fünf aufeinander folgende Nächte mit erholsamen Schlaf. Milestones sind große Erfolge der UP User, wie mehr als eine Million Schritte verzeichnen zu können.

Die Up-App ist knapp 70MB groß und verlangt nach iOS 6.0 oder neuer.

Kategorie: App Store

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Bibl

    Um ehrlich zu sein, nutze ich die App nur um meine Schlafzyklen und meine Schritte zu kontrollieren. Vom gravierend großen Update auf 3.x hab ich erst durch euch erfahren – man merkt es als Normalo-User nicht wirklich!

    Grüße…

    19. Feb 2014 | 21:49 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen