iPhone 6: Sehen wir hier das rahmenlose 4,7“ Display?

| 20:33 Uhr | 9 Kommentare

Auch wenn die Vorstellung des iPhone 6 noch ein paar Monate in der Zukunft liegt, Apple dürfte sich wieder den Herbst für die Vorstellung einer neuen iPhone-Generation aussuchen, gibt es bereits schon jetzt zahlreiche Gerüchte zur kommenden iPhone Generation. Viele Gerüchte zum iPhone 6 drehen sich dieser Tage um das Display, die Displaygröße sowie die Auflösung.

iphone6_47_display_leak1

Das 3,5“ bzw. 4“ Display beim iPhone reicht vielen Apple-Nutzern, auf der anderen Seite gibt es allerdings den Wunsch nach einem größeren Display beim iPhone 6. 4,3“, 4,5“, 4,7“ oder noch größer? Aktuell führen wir hier eine Umfrage zur iPhone Displaygröße durch. Die Umfrage ist zwar nicht repräsentativ, es zeichnet sich allerdings ein gewisser Trend zu einem größeren Display ab.

Auf dem chinesischen Twitter-Pendant Sina Weibo (via 9to5) sind nun Fotos aufgetaucht, die zum kommenden iPhone 6 gehören könnten. Zwar kann nicht mit Gewissheit gesagt werden, ob wir hier tatsächlich die iPhone 6 Front für ein rahmenloses Display sehen, nichtsdestotrotz hinterlässt das rahmenlose Display einen guten Eindruck, wie Apple unter Beibehaltung der iPhone 5S Abmessungen ein größeres Display beim iPhone 6 unterbringen könnte.

iphone6_47_display_leak2

Uns gefällt die Vorstellung, dass Apple ein 4,7“ Display in einem iPhone unterbringt, welches die iPhone 5S Maße nicht übersteigt.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

9 Kommentare

  • saraa

    Ne, ne, ne…erstmal glaube ich nicht, dass das 4,7 Zoll sind und zweitens geht das mit dem HomeButton ja mal garnicht. Abgesehen davon, dass der wohl kaum bis an das Display reichen wird sieht die fehlende Symmetrie zwischen den obigen und unteren Rand nicht nach Apple aus.

    02. Mrz 2014 | 20:54 Uhr | Kommentieren
    • mtronics

      Sehe ich genau so.

      02. Mrz 2014 | 22:26 Uhr | Kommentieren
    • Marcel

      Habe ich auch sofort gedacht 😉

      03. Mrz 2014 | 8:22 Uhr | Kommentieren
  • Oli

    Ich hoffe, dass es ein Fake ist….da alles aussieht wie immer und das Design ja dann ins 5. Jahr geht…

    03. Mrz 2014 | 9:47 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Könnte durchaus echt sein!

    Muss doch kein Fake sein nur weil die Aussparung für den Homebotton zu hoch ist handelt sich wahrscheinlich um eine Testproduktion die zu hoch geraten ist!

    Sind durchaus Chinesen die das machen also durchaus möglich.

    03. Mrz 2014 | 15:25 Uhr | Kommentieren
  • Steijner[Original]

    Ja, ein größerer Bildschirm wird kommen, aber das da oben ist zu 99,9% ein Fake!

    03. Mrz 2014 | 17:14 Uhr | Kommentieren
  • Kimbo

    Warum soll es ein Fake sein? Ich kann mir vorstellen das der homebutton verschwindet und nur noch über TouchID gesteuert wird 😉 gibt schon klasse tweaks die das ermöglichen 😉 mir ist es momentan egal was für Meldungen kommen 😉 am Ende wird es sicher ein Phänomenales Produkt 😉 also abwarten und Tee trinken im Herbst ist es so weit 🙂

    03. Mrz 2014 | 18:16 Uhr | Kommentieren
  • Ado

    Die Symmetrie hat Apple mit den Lautsprechergittern ab iPhone 5 aufgegeben. Warum soll dies nicht beim oberen und unteren Rand nicht auch möglich sein?

    03. Mrz 2014 | 21:24 Uhr | Kommentieren
    • saraa

      Naja gut…irgendeine unsymmetrische Sache gab es beim iPhone immer schon. Sei es die Kameraposition oder die Lautsprecher. Das sagt nun wirklich nicht aus ob es wirklich ein Fake ist.

      03. Mrz 2014 | 22:48 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.