„jOBS – Die Erfolgsstory von Steve Jobs“ jetzt bei Amazon und iTunes erhältlich

| 14:31 Uhr | 3 Kommentare

Vor ein paar Tagen sind für bereits auf jOBS und somit auf die Steve Jobs Verfilmung mit Ashton Kutcher in der Hauptrolle eingegangen. Die Blu-Ray sowie die DVD sind ab sofort bei Amazon erhältlich. Gleichzeitig startet „jOBS – Die Erfolgsstory von Steve Jobs“ auch im iTunes Store als Kauf- und Leihfilm.

jobs_blu_ray

Handlung

Kalifornien 1976: College-Abbrecher und Hippie Steve Jobs hat eine Vision: Eines Tages soll jeder U.S.-Bürger einen Computer besitzen. Diese Vorstellung, an die zunächst keiner glauben mag, wird sich als wegweisend und revolutionär für die moderne Computertechnik und -nutzung erweisen. Nach der Gründung von Apple Computer Inc. in der Garage von Jobs‘ Eltern kommt es zu Spannungen mit dem charismatischen Gründer. Diese enden mit Jobs‘ unfreiwilligem Rücktritt – doch über ein Jahrzehnt später kehrt er zurück…

Neben Ashton Kutcher spielt Josh Gad die zweite Hauptrolle in dem Film. Dieser verkörpert den zweiten Apple Mitbegründer Steve Wozniak.

Preis & Verfügbarkeit

Bei Amazon schlägt die Blu-Ray mit 13,99 Euro zu buche, für die DVD müsst ihr 9,99 Euro auf den Tisch legen. Beim Online-Händler kann jOBS 3,5 von 5 Sternen bei der Bewertung verbuchen.

Auch im iTunes Store ist der Film ab sofort verfügbar, sowohl in der HD- als auch SD-Version. Der iTunes Store verlangt für den HD-Kauffilm 16,99 Euro. Für den HD-Leihfilm werden 4,99 Euro fällig. Für den SD-Kauffilm müsst ihr 13,99 Euro auf den Tisch legen, für den SD-Leihfilm verlangt der iTunes Store 3,99 Euro. Hier gibt es 4 von 5 Sternen bei der Filmbewertung.

Trailer

3 Kommentare

  • Felix

    Habe gestern auf Amazon bestellt und die haben immer noch nicht versandt, klar ist nur Standard versand, dauert aber trotzdem sehr lange…

    27. Mrz 2014 | 15:55 Uhr | Kommentieren
  • Oli

    Komisch, dass digitale Filme immer teurer sind als normal. Bei Kaufland kostet der Film in BluRay sogar nur 12,99 Euro. Wozu dann 16,99 Euro bei iTunes bezahlen?

    27. Mrz 2014 | 19:28 Uhr | Kommentieren
  • Stephan

    Gestern bei Amazon bestellt und vorhin angesehen.
    Der Film ist langweilig, sie hätten mehr daraus machen können.
    Ich hoffe das der nächste Film besser wird!

    27. Mrz 2014 | 20:16 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen