WhatsApp und E-Plus: Weitere Details zum gemeinsamen Tarif bekannt geworden

| 10:45 Uhr | 1 Kommentar

WhatsApp hat in diesem Jahr schon mehrfach von sich reden gemacht. So wurde im Febraur zum Beispiel bekannt, dass der Messenger von Facebook für die stolze Summe von 19 Milliarden Dollar aufgekauft wurde. Kurz darauf gaben E-Plus und WhatsApp eine Kooperation bekannt. Es handelt sich um die erste „Mobile Virtual Network Operator-Partnerschaft“ weltweit, die WhatsApp mit einem Mobilfunkanbieter eingeht.

whatsapp_612px

In der Gerüchteküche hieß es, dass gemeinsam ein Prepaid-Tarif vorgestellt wird, der eine WhatsApp-Option enthält. Alle Daten (Fotos, Texte, Videos etc.), die per WhatsApp verschickt werden, sollen inkludiert sein.

In Kürze sollen die Details zu dem bevorstehenden E-Plus / WhatsApp Tarif bekannt gegeben werden. Weitere Informationen sind nun bereits durchgesickert. Als Basis des Tarifs wird ein stinknormaler 9 Cent pro Telefonminute und 9 Cent pro SMS Tarif herangezogen. Sollen in dem neuen WhatsApp E-Plus Tarif Datenverbindungen genutzt werden, so werden 24 Cent pro Megabyte berechnet. Eine Ausnahme gibt es allerdings. Für die gesamte Datenkommunikation, die über die WhatsApp Server geführt wird, fallen keine zusätzlichen Kosten an. Eine Extra-Option muss hierfür in diesem Tarif nicht gebucht werden.

Wer jetzt gedacht hat, dass er die E-Plus SIM ausschließlich für WhatsApp nutzen kann, der irrt. Wird das Prepaid-Guthaben nicht regelmäßig aufgeladen, dann behält sich E-Plus das Recht vor, die Karte zu deaktivieren. Ein wenig telefonieren und simsen müssen die Anwender somit. Der Vertrieb der E-Plus WhatsApp soll ausschließlich online erfolgen. Das Startpaket wird 9,95 Euro kosten und 10 Euro Startguthaben beinhalten. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Milan

    Macht ja Sinn, denn WhatsApp verbraucht so viel Datenvolumen…

    06. Apr 2014 | 13:17 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen