iPhone 6: Apple lässt Rekordmenge produzieren

| 14:11 Uhr | 1 Kommentar

Dieser Tage beginnt die Massenproduktion des 4,7“ iPhone 6. Die Massenproduktion für das größere 5,5“ Modell soll im August anlaufen. Sollte alles nach Plan laufen, so wird Apple die achte iPhone Generation Anfang September vorstellen und Mitte September in den Handel bringen. Bis dahin müssen so viele Einheiten wie möglich produziert werden. Apple kann jedoch auch nicht zu früh mit der Produktion anfangen, darf den richtigen Zeitpunkt nach hinten raus jedoch auch nicht verpassen, um zumindest ein paar Millionen Einheiten zum Verkaufsstart bereit zu halten.

iphone6_render_neu5

Glaubt man den Informationen des Wall Street Journals, so will der iPhone-Hersteller bis Ende 2014 insgesamt zwischen 70 und 80 Millionen iPhones, mit Displays in der Größe von 4,7“ und 5,5“ fertigen. Apples Absatzprognose, so eine mit der Angelegenheit vertraute Person, liegt beim iPhone 6 deutlich höher als beim iPhone 5S und iPhone 5C im vergangenen Jahr. Damals peilte man zwischen 50 und 60 Millionen Stück an.

Bereits vor Tagen berichteten wir davon, dass Foxconn über 100.000 neue Arbeitsplätze für die iPhone 6 Produktion geschaffen hat. Auch Pegatron hat neues Person für die iPhone-Produktion engagiert.

Wie eingangs erwähnt, wird die Vorstellung des iPhone 6 für September erwartet. Allgemein wird mit einem 4,7“ und einem 5,5“ Modell gerechnet. Apple wird die Geräte vermutlich flacher und mit abgerundeten Kanten gestalten. Der Powerbutton soll zur besseren Einhandbedienung an die Seite wandern. Unter der Haube wird Apple einen schnelleren Prozessor, eine neue Grafikeinheit, ein verbessertes Kamerasystem sowie einen leistungsstärkeren LTE- und WiFi-Chip verbauen. Das eingebundene Foto zeigt ein iPhone 6 Konzept, welches vor wenigen Tagen aufgetaucht ist.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

1 Kommentare

  • Gast

    So ist es nett….
    mit den Streifen wird es Grottig.
    A8 — 2GB ram–Saphitglas–13MP Kamera–128GB Speicher
    4,7″ Display –NFC ( muss nicht sein ) –verbesserter Fingersensor–
    iOS8 ( Genial ) –bessere Batterie ( mehr Platz) ….
    fertig.

    22. Jul 2014 | 18:34 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen